Pfeil rechts

Hallo, habe seit Montag Kopfschmerzen. Kam schlagartig gleich mit Übelkeit und Augendruck. War Dienstag beim Hausarzt. Da wurde mir gesagt, ich soll mal in die Neurologie ins KH fahren. Hab ich gemacht. Es wurde ein CT gemacht und Blut abgenommen. Man hat mir auch eine Nervenwasser Untersuchung vorgeschlagen. Davor habe ich Angst. Hab es deshalb nicht machen lassen - mir hat der Zettel mit den Nebenwirkungen schon gereicht. Das CT war unauffällig - mache mit trotzdem Sorgen. Heute ist Mittwoch und die Schmerzen sind noch da. Wer kennt solche Kopfschmerzen? Letzte Nacht habe ich kaum geschlafen vor lauter Angst. Muss ich doch an was schlimmes denken?

31.07.2013 19:51 • 01.08.2013 #1


4 Antworten ↓


Hast du deine regelblutung?

Lg panikhase

31.07.2013 21:43 • #2



Seit Montag schreckliche Kopfschmerzen, Übelkeit, Augendruck

x 3


Oder migräne oder starke verspannungen? Kann sonst auch das seltsame wetter sein.

01.08.2013 09:35 • #3


Also ich habe Migräne und meine Anfälle sind genauso, wie du sie beschrieben hast. Zwar ohne Augendruck, aber dafür mit Übelkeit und Lichtempfindlichkeit. Ich habe es zwar meist nur 12-24 Stunden, aber es gibt auch Leute, die es über mehrere Tage haben.
Bei dir wurde ja ein CT gemacht und damit kann man schon viele Dinge im Kopf ausschließen.

01.08.2013 10:13 • #4


Bei mir äussert sich.migräne genauso...
Ich hab es auch tagelang

01.08.2013 10:17 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel