Pfeil rechts
2

Deme
Halllöchen, falls es so ein Thema gibt bitte einmal schieben

Ich habe letzte Woche Antibiotikum genommen weil ich eine Mandelentzündung hatte, ist jetzt au rum alles überstanden.

Bin eben vom Schlaf aufgewacht und meine Kopfhaut war Nass, also Haare ansatz Nass. Glaub das hatte ich schonmal 1-2 mal aber hab mich nie so richtig damit befasst.

Kennt das jemand von euch ? Mein Schlafzimmrr ist ziemlich Warm und ich schlafe mit 2 Kissen, womöglich war das zu viel.
Könnte natürlich auch was Organisches sein, muss das Wort jetzt nicht aussprechen

15.01.2024 00:49 • 31.01.2024 #1


17 Antworten ↓


U
Frag doch mal ne Krankenschwester

15.01.2024 01:42 • x 1 #2


A


Schwitzen Kopfhaut

x 3


Deme
@UlliOnline Hahahaha mensch die weiss es au nicht , kenne es zwar das man stark schwitzt js aber so nur die Kopfhaut

15.01.2024 01:45 • x 1 #3


U
@Deme dir brennt wohl die Mütze

ich geh mal schlafen.

15.01.2024 01:53 • #4


S
Zitat von Deme:
Kennt das jemand von euch ? Mein Schlafzimmrr ist ziemlich Warm und ich schlafe mit 2 Kissen, womöglich war das zu viel.

Einfach ma ändern..

15.01.2024 01:55 • #5


Butterfly-8539
Zitat von Deme:
Halllöchen, falls es so ein Thema gibt bitte einmal schieben Ich habe letzte Woche Antibiotikum genommen weil ich eine Mandelentzündung hatte, ist jetzt au rum alles überstanden. Bin eben vom Schlaf aufgewacht und meine Kopfhaut war Nass, also Haare ansatz Nass. Glaub das hatte ich schonmal 1-2 mal aber ...

Kommt ab und zu bei Hormonschwankungen vor. Auch Frauen im Wechsel schwitzen plötzlich am unteren Haaransatz des Halses.
Wenn man Fieber hat und der Raum auch noch zu warm ist, dann ist es normal.

15.01.2024 02:02 • #6


Deme
Na ja fieber hab ich keines mehr,
Wechseljahre ? Könnte sein vielleicht evtl. werde dass mal beobachten

15.01.2024 03:22 • #7


Deme
Ach
Bin aufgewacht und kopfhaut wieder wässrig…hab eine Daunendecke ob das wohl daran liegt…werde eine andere Decke mal Probieren.
Mir überkommt die Angst, dass war es. Ich kann nicht mehr weiter schlafen. Ich bin Schwerkrank, dass ist etwas dass hatte ich vielleicht 1-2 im Jahr. Jetzt immer mehr…es schlummert iwo in mir irgendein Krebs. Ich sollte Blutabnehmen lassen aber nein, davor habe ich ja auch Angst. Ich fühle mich ekelhaft. Jeden Abend gehe ich in dieses sch. Bett mit dem Gedanken, und ja. Es Passiert einfach. Bekomme ohne Grund Hithewallungen, während der Arbeit mein Haaransatz ist Nass ! Ein Freund hatte das auch, er ist vor 4 Monaten gestorben. Krebs.
Bis er überhaupt wusste um was es geht. Weder meine Seele noch mein Körper ist Gesund. Ich
Fühle mich so Krank… wollte mir nur die Seele etwas vom Laib schreiben evtl bringt es was ‍️

25.01.2024 02:38 • #8


Deme
Bin kurz vor der Periode evtl sind es die Hormone ? Evtl wirklivh die Daunendecke ? İch habe keine Ahnung aber ich denke krankhaft jeden Tag an dieselbe sache…meine Nerven liegen Blank.Die İnfektion habe ich wohl überstanden… habe Antibiotikum eingenommen. Aber seit dem geht es mir so.
Kann es sein dass ich noch Krank bin ? Gestern hatte ich eine etwas angeschwollenen Lymphknoten. Der tar weh. Heute war es wieder weg. Aber es tut sich was in meinem Körper. Dass macht mir Angst

25.01.2024 02:45 • #9


Deme
Ok juckreiz hab ich nicht, gewichtsabnahme nein , aber muss dass kontrollieren. Evtl kommt es noch dazu. Habe seit dem Antibiotikum flauen Magen, erkenne kein Zusammenhang mit dem Schwitzen. Hatte heute am Tag auch eine Hitzewallung… Wechseljahre ? Bin zu Jung für OMG

25.01.2024 02:57 • #10


Deme
Mir ist es Heiss obwohl 14 grad im Schlafzimmer, wieso muss ich über alles so nachdenken‍️

25.01.2024 02:58 • #11


Deme
Ich lese krebs im Bauchraum / lunge / lk ich werde verrückt

25.01.2024 04:14 • #12


Deme
Habe jetzt in einem Forum gelesen, dass Gastritis zu Nächtlichem Schwitzen führt. Habe dass zum ersten mal gelesen, aber ich habe das seit dem ich mit Antibiotika durch bin/ zeitgleich auch die Magenprobleme…

25.01.2024 04:54 • #13


Deme
Habe dass Gefühl dass Arme Bein heiss sind, fühlt sich so an. Dass habe ich aber öfters, temperatur ist aber normal …also habe ich recht komische Symptome. vielleicht konme ich schon in die Wechseljahre.

Ich werde es erstmal mit Schärferem Essen, kühles Schlafzimmer und anderen Decken Probieren. Habe Magenschoner da da ich öfters unter Sodbrennen leide. Auch die nehme ich ab heute ein.
Wenn es nach der Periode die in 2 tage antreffen sollte nicht besser wird gehts weiter mir Hormon Status…

25.01.2024 05:51 • #14


Deme
Alsooooo habe meinen Blutzucker gemessen, der lag 2 std nach dem essen bei 84

Werde Morgen nüchtern messen nochmal aber ich glaube dass ist der Grund für diesen kalten Schweiss…

25.01.2024 15:42 • #15


Deme
Habe dass hier ja zu meinem Tagebuch gemacht. Habe ganz wilde Symptome die ich gar nimmer richtig zu ordnen kann, werde sie aber mal aufschreiben, um dass alles zu beobachten

Schüttelfrost oder kalter Schauer über den Rücken
Hitzewallungen
Heisses Gesicht, es glüht aber Temperatur völlig normal

2 Tage vor der Periode bin ich nun.

Vor 15 Tagen bin ich durch mit Antibiotika, hab aber trotzdem einen schmerzenden klenen Lymphknoten.
Mein Blutzucker sinkt schnell ab, ist wohl meinem Ungesundem Lebensstil zu verdanken.

Laut Arzt alles Nachwirkungen des İnfektes + Antibiotika

Bin gespannt was sich da nach der Periode tut.
İch bin sehr gereizt, also kann es so vieles sein….
Habe Angst weil alles zu viel…ja und meinem Magen geht es etwas besser, dafür werde ich jetzt 2-3 Wochen Magenschoner nehmen.
Das hätte ich vorher machen sollen aber naja…

25.01.2024 21:13 • #16


Deme
Also 4 Tage bin ich nun drüber mit der Periode, symptome leichter geworden aber noch da.
Habe da mal einen Online Arzt gefragt
Er meint dass kommt noch vom Infekt und die Nachwirkungen gehen manchmal bis zu 6 Wochen…
Ein haufen vitamine soll ich nehmen und soll mich noch auskurieren. Aber ich bin doch wieder Gesund
Dieses Heisse oder brennende Gefühl kommt auch eher Abends merke ich,
Oder wenn ich mich Stresse.
Aber dass der Kopf schwitzt in der Nacht, da bin ich ja nicht ängstlich, och schlafe ja.
Ich denke zu viel nach …und immer Horror Szenarien, ich glaube um einen richtigen Arzt Besuch komm ich nicht drum, wenn ich bloss keine Angst davor hätte

29.01.2024 00:56 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Deme
Ok seit 4 Nächten kein schweiss mehr, hitzewallungen heiss immer noch…

Temp liegt bei 37 alles gut
Und periode ist 1 woche durch

31.01.2024 18:00 • #18


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel