11

püppi2207
:
Hallo,
Ich habe eben im Auto mein Kopf gekratzt und über der Schläfe war es dick. wie eine Beule die nicht weh tat und ich kratze. mein Mann sagte es sei rot wie ein Pickel. aber es tut nicht weh oder so.
Jetzt habe ich Angst,bitte nicht lachen. das es eine metastase ist. obwohl es doch unlogisch is am Schädel ?
Man ey,ich weis nicht.

15.05.2020 21:15 • 16.05.2020 x 1 #1


9 Antworten ↓


Lottaluft
Also den Gedanken an eine metastase kannst du ganz schnell vergessen
Es wird ein Pickel oder ein entzündeter Haarbalg sein

15.05.2020 21:16 • x 4 #2


püppi2207
Zitat von Lottaluft:
Also den Gedanken an eine metastase kannst du ganz schnell vergessen Es wird ein Pickel oder ein entzündeter Haarbalg sein

Ohne schmerzen?

15.05.2020 21:18 • #3


Lottaluft
Zitat von püppi2207:
Ohne schmerzen?


Ja ohne schmerzen
Ich hab immer mal wieder Pickel die nicht weh tun
Hatte mal ein falsches Shampoo und davon hatte ich super viele schmerzlose Pickel am Haaransatz

15.05.2020 21:22 • x 2 #4


igel
Jep, total harmlos. Habe ich öfters.

15.05.2020 21:23 • x 2 #5


Habe ich bei stressigen Phasen auch

15.05.2020 23:22 • #6


Hazy
Ich auch. Keine Sorge.

15.05.2020 23:27 • x 1 #7


Zitat von püppi2207:
:Hallo,Ich habe eben im Auto mein Kopf gekratzt und über der Schläfe war es dick. wie eine Beule die nicht weh tat und ich kratze. mein Mann sagte es sei rot wie ein Pickel. aber es tut nicht weh oder so.Jetzt habe ich Angst,bitte nicht lachen. das es eine metastase ist. obwohl es doch unlogisch is am Schädel ?Man ey,ich weis nicht.

Klar kannst du auch einen Pickel an der Kopfhaut haben. Hatte ich auch schon und das geht auch wieder weg. Das ist definitiv keine Metastase:-)...Du bist ja schon so verrückt wie ich:-):-):-)

15.05.2020 23:54 • x 1 #8


JollyJack
Zitat von Lottaluft:
Also den Gedanken an eine metastase kannst du ganz schnell vergessen Es wird ein Pickel oder ein entzündeter Haarbalg sein


Ja.

Zitat von igel:
Jep, total harmlos. Habe ich öfters.


Ja.

Zitat von Hazy:
Ich auch. Keine Sorge.


Ja , also @püppi2207 : Alles gut, mach' dir keinen Kopp! Bitte...

JollyJack

16.05.2020 00:10 • #9


Angor
Hallo

Das wird ein Atherom sein, eine gutartige Talgzyste. Das ist nichts Schlimmes, mein jüngster Sohn hat zwei davon auf dem Kopf.

Die schmerzen bei ihm auch nicht. Wenn sie lästig werden weil sie größer werden oder sich vielleicht entzünden, weil man vielleicht aus Versehen immer mit dem Kamm oder Bürste drüber schrappt, kann man sie entfernen lassen beim Hautarzt.

Das ist nur ein kleiner Eingriff unter örtlicher Betäubung.
Bitte nicht selber dran herumdrücken, das entzündet sich dann nur, lieber einen Termin beim Hautarzt machen.

LG Angor

16.05.2020 00:22 • #10




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel