Pfeil rechts

Jaspi

10.02.2015 09:18 • 17.12.2020 #1


14 Antworten ↓


Hallo,

Verspannen vielleicht nicht direkt aber ist dir der Begruff *Schonhaltung* bekannt?
Durch eine unnatürliche Haltung belastest du ein Körperteil bzw die Muskeln einseitig und dadurch kann es zu solchen Beschwerden kommen
Das kann einerseits Kopfsache sein (man bildet sich ein da tut was weh) und belastet den Fuß dadurch auf unnatürliche weise oder aber auch bei realen Schmerzen bzw nach einer schweren Verletzung geschehen.Im zweiten Fall kann man mit einer Physiotherapie gegensteuern im ersten Fall wäre eher eine Psychotherapie das richtige
Aber keine Panik...so etwas kann mit der Zeit auch wieder von ganz allein verschwinden und ist absolut ungefährlich.
Für Außenstehende ist so etwas halt schwer nachzuvollziehen...leider

LG

10.02.2015 10:07 • #2



Schmerzen unter dem Fuß

x 3


Carcass
Hoi,

da kann eine Sehne übersprungen sein, habe ich auch oft im Fussballen des großen Zehs. Gicht fühlt sich ähnlich an, aber geht nicht weg und kommt wieder.

10.02.2015 23:48 • #3


RicoBee
Schonhaltung scheint mir ein gutes Stichwort. Ich kenn das mit dem Rücken. Erst zwickt es irgendwo, dann versucht man unbewusst, die Stelle zu entlasten und verkrampft so immer mehr, bis einem am Ende der ganze Buckel wehtut. Reissen wird im Fuss jedenfalls nichts, wenn du keine wilden Sachen damit anstellst

@ Carcass Gicht ist vorwiegend in den Gelenken. Da kann mein kleiner Zeh eine Arie von singen.

11.02.2015 00:13 • #4


Carcass
Ich weiss, ich hatte das auch zwei Mal im Leben und seither nehme ich Allopurinol täglich. Wohlstandsgesellschaftskrankheit. Wenn man gut und gerne isst und trinkt, Purine sind ja fast überall drin.

11.02.2015 07:04 • #5


Jaspi
Hallo

gestern ging es den Tag über weg, je mehr ich laufe desto besser wird es.
Heute früh wieder das gleiche Spiel, tut weh nach dem aufstehen und je länger ich laufe desto besser.
Ich glaube ich schlafe allgemein völlig verkrampft was mir morgens alles weh tut....
Mensch Kinder werden wir einfach alt?

LG

11.02.2015 09:25 • #6


Zitat von Jaspi:
Hallo

gestern ging es den Tag über weg, je mehr ich laufe desto besser wird es.
Heute früh wieder das gleiche Spiel, tut weh nach dem aufstehen und je länger ich laufe desto besser.
Ich glaube ich schlafe allgemein völlig verkrampft was mir morgens alles weh tut....
Mensch Kinder werden wir einfach alt?

LG


Ja wird werden alle nicht jünger aber mit 34 würde ich mir darüber noch keine Gedanken machen
Wenn du viel laufen kannst ist das ja ein gutes Zeichen und es geht aufwärts

11.02.2015 09:29 • #7


RicoBee
Dann kann es natürlich auch sein, dass du wie ein Fragezeichen im Bett liegst. Oder ist deine Matratze schon Asbach uralt? Wenn ja, könnte sich eine neue lohnen. Seit ich meine alte Matratze rausgeschmissen hab, haben sich die "Autsch"-Zonen am Morgen jedenfalls deutlich verringert

11.02.2015 09:35 • #8


19.11.2020 05:29 • #9


Angor
Hallo

Schmerzen am Fußspann können alle möglichen Ursachen haben, Du hast natürlich das Schlimmste gegoogelt, aber es gibt harmlosere, wenn auch schmerzhafte und lästige Ursachen, was ich bei Dir auch vermute.

Schau mal hier, da werden alle möglichen Ursachen beschrieben
https://www.dr-gumpert.de/html/schmerze...ml#c135034

Wenn es nicht besser wird mit den Schmerzen, kannst Du mal den HA drauf schauen lassen, vielleicht ist es auch ein Fall für den Orthopäden.

Gute Besserung!

LG Angor

19.11.2020 05:48 • x 1 #10


Hallo2020
Dadurch das mir schon gefühlt eine Millionen mal etwas auf den Fuß gefallen ist, mehrmals verstaucht, verknakst oder gar gebrochen war, hab ich wirklich ständig Fußschmerzen

Das kann wirklich überall her kommen, vielleicht sogar von oben nach unten, i was eingeklemmt eventuell oder auch einfach falsch aufgetreten. Das hat ganz sicher eine harmlose Ursache

19.11.2020 08:50 • x 1 #11


15.12.2020 01:15 • #12


Hallo2020
Wie "normal hast du das nicht" was meinst du damit? Wenn ich meine Füße zwischen irgendwas einklemme, werden die auch rot und brennen, ist doch normal, du klemst schließlich das Blut ab.

15.12.2020 01:25 • x 1 #13


Zitat von Hallo2020:
Wie "normal hast du das nicht" was meinst du damit? Wenn ich meine Füße zwischen irgendwas einklemme, werden die auch rot und brennen, ist doch normal, du klemst schließlich das Blut ab.

Also , kommt zb wenn ich lange heiß dusche oder wie du sagst einklemme und wollte wissen ob das normal ist weil bis das brennen weggeht dauert halt paar std , kann es sich durch das darauf fokussieren das brennen verstärken ?

15.12.2020 03:13 • #14


Plushfrog
Du hast dir die Antwort doch schon quasi selbst gegeben - Du quetscht deine Füße zwischen den Kissen ein...

17.12.2020 16:30 • x 1 #15



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel