Pfeil rechts

A
Noch immer Schmerzen nach Entfernen von Kanüle auf meiner rechten Handoberfläche (6.Tag). Normal?

Hallo ,
ich war in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Krankenhaus nd mir wurde in der Vene von meiner rechten Handoberfläche eine Kanüle gelegt. Die war da bestimmt einige Stunden drin. Bevor ich gegangen bin wurde diese von einer FSJlerin/ Auszubildende entfernt. Ist nach Entfernen erstmal ganz schön angeschwollen an der Stelle, schwillte aber im Laufe des Tages wieder ab. Nun ist heute der sechste Tag nach der Entfernung nd ich hab immer noch Schmerzen,vor allem wenn ich die Hand zum Beispiel beuge zu meiner Taille oder so. Ist das normal? Müsste man sich da Sorgen machen oder muss ich dswegen zum Arzt? Wäre über einen Rat sehr dankbar!

15.11.2023 11:20 • 15.11.2023 #1


3 Antworten ↓


-Hedwig-
So lange es nicht verdächtig dick und rot ist, ist das okay, da entsteht unter der Haut einfach ein Hämatom was eine Weile weh tut.

15.11.2023 11:22 • #2


A


Schmerzen rechte Hand 6 Tage nach Entfernen von Kanüle

x 3


A
@Zwergeule nee rot ist es nicht und auch net dick sondern eher etwas grün wie ein grüner Fleck halt.. Und schmerzt wenn man es anfasst oder eben beugt oder so...

15.11.2023 11:24 • #3


-Hedwig-
Na wenns grün ist, ist es ein abheilender blauer Fleck, also ein hämatom. Das ist nicht schlimm.

15.11.2023 11:30 • #4




Youtube Video

Dr. Matthias Nagel