Pfeil rechts

Ginger1
Hallo Leute
Also vielleicht kennt das jemand und kann mir was dazu schreiben.
Vor ca 1,5 Jahren hatte ich nach längeren Laufen stechen in den Leisten. War beim Orthopäden und der hat geröngt. Er sagte, ich habe eine Hüftdysplasie und nichts schlimmes. ICH dachte natürlich gleich an Knochenkrebs. Er verschrieb mir Krankengymnastik und es wurde tatsächlich besser. Jetzt seit ca 2 Wochen habe ich wieder diese Schmerzen und auch in der Muskulatur der Oberschenkel. Fühlt sich ständig an wie Muskelkater oder wie ein blauer Fleck. War wieder bei einem Orthopäden, aber nicht dem selben. Er bewegte meine Beine hin und her und meinte es sei nicht die Hüfte. Vielleicht ein Leistenbruch. Ich bin selber Arzthelferin und kenne die Symptome, die habe ich nicht. Jetzt soll ich zum Chirurgen. Es tut aber auf beiden Seiten weh. Ich glaube kaum, dass ich auf beiden Seiten einen Leistenbruch habe. Jetzt ist die Frage, ist es doch die Hüfte, oder ist es doch was schlimmes am Knochen ? Beim Hämatologen wurde jetzt nochmal alles mögliche an Blutwerten bestimmt, alles ok. Auch Tumormaker, Muskelwerte, CRP, gr. Blutbild. Nehme täglich Schmerzmittel und mache die Übungen, die ich bei der KG gemacht habe. Nehme auch Magnesium. Bin echt mit meinem Latein am Ende.

01.10.2016 19:26 • 02.10.2016 #1


3 Antworten ↓


petrus57
Bei mir kamen die Schmerzen in der Leiste von der LWS. Bei mir war es aber nur einseitig.

02.10.2016 10:53 • #2



Schmerzen in den Oberschenkeln und Leiste

x 3


Ginger1
Hallo...
Danke für deine Antwort.
Mir tun ja auch die Muskeln in den Beinen so weh, hab jetzt Angst, dass es was schlimmes ist. Knochenkrebs oder eine Nervenerkrankung. Muss auch sagen, ich mache null Sport....

02.10.2016 13:32 • #3


petrus57
Schmerzende Oberschenkel können auch von der LWS kommen.

02.10.2016 13:43 • #4




Dr. Matthias Nagel