Pfeil rechts
1

LadyyyyX
Hallo

Seit heute Morgen hatte ich auf der Handoberfläche eine Stelle, welcher auffällig schmerzte. Nun ist die Stelle leicht geschwollen und tut weh, obwohl ich nicht draufdrücke.
Ich hab Angst, was kann das sein? Ich glaube, es ist die Arterie. Muss ich was machen oder geht das wieder weg? Nehme seit gestern Vitamin D, Magnesium und Vitamin K2, kann das damit etwas zu tun haben?
Kennt das jemand?

16.03.2017 21:19 • 17.03.2017 #1


4 Antworten ↓


BellaM85
Hi!
Das hat nichts mit Vitamin k usw zu tun.
Hast du dich vielleicht irgendwo gestoßen? Das passiert mir oft dann hab ich plötzlich blaue flecken:) manchmal bekommt man das einfach dann nicht mit zb im schlaf usw.
Aber das wird nichts schlimmes sein:) mach dich nicht verrückt.
Liebe Grüße:)

16.03.2017 21:27 • #2



Schmerzen Handoberfläche Arterie

x 3


LadyyyyX
Angst habe ich trotzdem hoffentlich hast du recht. Das ist mir erst heute Morgen beim Zahnarzt aufgefallen und irgendwann war die Stelle rot und geschwollen und es schmerzt richtig... Ist das Schmerzen auch normal, falls die Ursache von Stoßen wäre?

16.03.2017 21:30 • #3


BellaM85
Ja klar ist das normal dann:) meistens hat man im handbereich entweder kapaltunnel Syndrom das ist aber eher am Gelenk, Arthrose oder gicht das betrifft die Finger aber dann kannst du dir nicht gut bewegen. Ich denke du hast doch unbewusst irgendwo gestoßen. Kühl das mal das wird dann bestimmt besser.

16.03.2017 21:36 • x 1 #4


Schlaflose
Zitat von LadyyyyX:
Ich glaube, es ist die Arterie.


Was man an der Handoberfläche an Adern sieht, sind Venen. Und die können sich entzünden. Hatte ich auch schon öfters. Das heilt in ein paar Tagen.

17.03.2017 16:32 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel