Grad hat´s mich wieder voll erwischt. Ich hab den ganzten Tag schon ein etwas unruhiges Gefühl. Und dann sitzt ich hier vor ner Stunde auf der Couch und merk plötzlich einige Extra-Sytolen (die bekannterweise nichts machen). Da hab ich schon wieder nach Luft geschnappt und gemerkt das mein Puls durchs Adrenalin hochschießt (in meinem Fall auf 85, also nicht wirklich hoch)...hatte mal wieder ca. 45 Sekunden todesangst, aber:

Mein Mann hat mir grad die Wäsche zum aufhängen aus dem Keller gebracht und ich hab meine Symptome einfach ignoriert und die Wäsche aufgehängt, mein Herz schlug ja schon wieder normal, nur das Adrenalin war noch nicht abgebaut. Der Spuk ist wieder vorbei. Ich hab mir gesagt, dass ich eigentlich nur so viel Adrenalin ausgeschüttet hab, weil ich durch die ES erschrocken bin. Mehr war das ja nicht und schon gehts wieder. Ich find ich hatte mich trotz allem ganz gut im Griff. Vor einigen Wochen/Monaten hätte mich das jetzt stundenlang mitgenommen.

17.07.2009 16:15 • 24.07.2009 #1


10 Antworten ↓


SS...wie super sabse...
find ich gut,das du dich schon so gut unter kontrolle hast...weiter so

17.07.2009 20:15 • #2


Danke Kerstin...es ist immernoch schlimm für mich, aber ich kann es soweit kontrollieren, das es mir nur einige Minuten belastet und nicht meinen ganzen Tag durchtrieben.

18.07.2009 08:47 • #3


guten morgen....
das doch schon eine große leistung

ich wünsche dir noch einen schönen tag...ist zwar regnerisch heute aber auch son tag kann ganz schön sein

18.07.2009 11:07 • #4


Hi Sabse,

ich hab auch hin und wieder ES und hab auch Angst davor.

Ich bin herzgesund (LZ-EKG) aber trotzdem hat man immer Angst, wenn wieder ne ES kommt.

Ich hab mich diese Nacht (nachdem ich durch die Hitze kaum geschlafen habe) echt gefragt warum soviele Leute Angst haben vor Extrasystolen.

Wenn mal das Bein kurz zuckt oder das Augenlid, geraten wir doch auch nicht in Panik. Warum dann beim Herzen? Am Ende ist das nichts anderes.

Hab die Nacht auch wieder ne ES gehabt und schon war wieder Panik da.

Lg Jane

23.07.2009 09:15 • #5


Naja, also ich kann dir schon sagen warum das für mich nen unterschied macht ob das Herz oder Bein zuckt. Ich bin mir ziemlich sicher das ich bei Beinzuckungen nicht sterben kann

23.07.2009 10:21 • #6


Ja so krass isses bei mir Gott sei Dank nicht das ich Angst habe zu sterben. Ich find die blöden ES einfach nur furchtbar unangenehm.

23.07.2009 11:52 • #7


Silvermoon
Hi, mir ging es heute morgen auch mal wieder so.
Beugte mich vor, um etwas aus einem Wandschrank zu holen und zack, holperte und stolperte es in der Brust/untere Rippen und zack schoss das Adrenalin hoch und ich rief nach meinem Mann vor lauter Panik.
Diesmal hielten die ES länger an als sonst. Normalerweise kommt immer nur eine und fertig, aber diesmal .....

Überlegte dann schon zur Arbeit zu fahren, wollte nicht, hatte Angst, dass das im Auto wieder kommt.
Nein, dachte ich mir, du fährst. Okay, ich bin gefahren, aber kann mich hier im Büro auf nichts konzentrieren.
Werde wohl doch gleich noch zum HA fahren, damit ich übers Wochenende wenigstens Ruhe finde.......

24.07.2009 08:45 • #8


Hallo Sabse,

toll das du jetzt so gut damit umgehen kannst, ich bewundere jede/en die das können.
Ich quäle mich damit schon fast 40 Jahre.
Habe gerade mit meiner Frau Wäsche im Garten abgenommen, auf den Weg zur Wohnung plötzlich rechte Brustseite Stiche (schon tausen mal gehabt) sitze jetz hier bin wie immer total fertig.
Dauert meisten ein paar Stunden bis ich mich wieder erholt habe.
Sage mir immer wenn es wieder besser ist nächstes mal geht du anders damit um, aber wenn es wieder kommt sind meine Gedanken nicht mehr zu kontrollieren.
Eine Herzphobie kann ein ganz schön zu schaffen machen

Gruß Peter

24.07.2009 16:01 • #9


Hallo Peter,

hab heute auch wieder so nen Herzphobietag und eben bei durchschalten was mit Herzinfarkt im TV gesehen und schnell weitergeschaltet. Hat schon gereicht um mich wieder verrückt zu machen

24.07.2009 16:11 • #10


Hallo Sabse,

wir haben wohl den gleichen Sender angehabt.
Ist gut möglich das es davon kam, bin danach sofort zur Wäsche gegangen.

Gruß Peter

24.07.2009 16:18 • #11





Prof. Dr. Heuser-Collier