Pfeil rechts

Ich bin grade echt kurz vorm Durchdrehen. Mir gehts von Tag zu Tag schlechter.
Habe furchtbares Stechen in der Brust und die ganze Zeit das Gefühl nicht genügend Luft zu bekommen.
Manchmal atme ich ganz tief ein und spüre dabei ein Stechen im Kopf o.O

Kopfschmerzen hab ich auch ständig. Immer andere, mal nur an der Stirn, mal überall, mal Ziehen, mal Stechen usw.

Am Samstag hatte ich auch die schlimmste und längste Panikattake bisher. Mein Herz hat geschlagen wie sonst was, mein kompletter Körper hat gekribbelt, ich war mega unruhig + nervös und ich hab komisch Luft bekommen.

Hab jetzt vor jedem neuen Tag Angst, weil ich das alles nicht mehr kann.

Hab auch grade echt Angst, dass ich bald ersticke und dass mir was im Gehirn reißt oder sonst was :/

Hat irgendjemand nen Tipp oder ähnliche Erfahrungen?

04.09.2011 22:00 • 04.09.2011 #1


2 Antworten ↓


Mir ginge heut auch so. Ich sage mir dann dass es nur Angst ist. Es ist nicht gefährlich und es passiert mir nichts. Mir wird immer schwarz vor Augen und schwindelig. Ich habe das Gefühl dass ich gleich in Ohnmacht Falle. Ich habe das Gefühl ich muss jetzt weinen oder schreien. Oder einfach weg Rennen. Ich überlege auch in eine Klinik zu gehen.

04.09.2011 22:16 • #2


Ich überlege auch in ne Klinik zu gehen. Weiß aber auch nicht, ob das helfen soll.
Hab manchmal das Gefühl, dass bei mir gar nix helfen wird.

Das mit dem schwarz vor Augen hab ich zwar nicht, aber ich bekomme dann immer son ganz komisches Gefühl im Körper und vorallem im Kopf und mir erscheint auch alles so unwirklich und ich nehme alles um mich rum total teilnahmslos war.

04.09.2011 22:28 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier