Pfeil rechts
3

Hallo liebes Forum,
Ich habe so Angst.
Immer wenn ich lange stehe oder aus der warmen Dusche komme sind meine Beine sehr dunkel (lila) und es entstehen rote und weiße Flecken. Es gibt eine Krankheit, POTS, da sehen die beine genauso aus. Ich finde keine anderen Gründe für diese Verfärbungen. ? Kennt das jemand oder hat das vielleicht auch jemand ?

14.04.2021 09:16 • 14.04.2021 #1


11 Antworten ↓


Hab ich auch immer. Auch oft wenn ich im Bett liege. Denke das kommt wenn das Blut "stockt" oder "liegen" bleibt. Du machst ja dann in den Moment keine Bewegung und Blut wird "nicht" gepumpt. Sitze grad am Tisch und meine Arme sehen auch so aus. Denke das ist nichts schlimmes..

14.04.2021 09:19 • #2



Rote und weiße Flecken auf den Beinen, Haut sehr dunkel

x 3


Bei mir ist das nur im stehen und in den Beinen. Ich meine nicht marmorierte Haut sondern wirklich lila und fleckig. Ich kann mir nicht vorstellen das das normal ist wenn man einfach nur auf der Stelle steht !?

14.04.2021 09:24 • #3


Also ich arbeite im Einzelhandel und stehe den ganzen Tag, und meine Beine sehen genauso aus, wie du es beschreibst. Auch nach dem duschen ect sieht das so aus. Hab mir aber darüber nie Gedanken ob das normal ist oder nicht, tut ja nicht weh o.ä.

14.04.2021 09:28 • #4


Du benutzt ja in diesen Momenten deine "venenpumpe" nicht, das Blut stockt und dann siehts so aus. So wurde es mir damals bei meiner Thrombose erklärt diese Verfärbungen. Und nein, das was du beschreibst ist kein Anzeichen für eine Thrombose und ein Symptom kommt selten allein. Bei POTS kommt ja noch viel mehr zu. Z.b Schwindel, Übelkeit ect.

14.04.2021 09:30 • #5


Ja aber auch leider so unspezifische Symptome wie Müdigkeit, vermehrtes schwitzen, Angstzustände usw. das habe ich alles und jetzt habe ich total Angst das es POTS ist. Aber wenn du sagst du hast es auch und bei dir ist es nicht POTS , dann gibt es vielleicht noch einen Grund dafür?

14.04.2021 09:41 • #6


Mondkatze
Sprich doch einfach mal deinen Hausarzt darauf an. Der wird dir sicherlich sagen, ob du damit besser zu einem Facharzt ( Phlebologe ) gehen solltest.

Vielleicht hast du eine Venenschwäche, d. h. Dass die Venenklappen in den Beinen die dafür sorgen, dass das Blut nicht in den Beinen versackt, sondern wieder Richtung Herzen gepumpt wird, nicht mehr richtig schließen.

Du findest im Internet sehr gute Übungen, um deine Venen zu stärken.

Allerdings fände ich es ratsam, das von einem Arzt abklären zu lassen.
Hier kann dir niemand sagen, was die Ursache für deine Verfärbungen ist. Das sind alles nur Vermutungen.

Denn mit einer Venenerkrankung ist nicht zu spaßen.
Das muss aber bei dir nicht so sein.

14.04.2021 09:53 • x 1 #7


Ja danke. Ich war beim phlebologen. Er sagt ich hab eine leichte Venenschwäche, aber die Flecken könnte das nicht erklären. Das beruhigt mich natürlich GARnicht.

14.04.2021 10:00 • #8


Abendschein
Zitat von Shivers:
Hallo liebes Forum, Ich habe so Angst. Immer wenn ich lange stehe oder aus der warmen Dusche komme sind meine Beine sehr dunkel (lila) und es entstehen rote und weiße Flecken. Es gibt eine Krankheit, POTS, da sehen die beine genauso aus. Ich finde keine anderen Gründe für diese Verfärbungen. ? Kennt das jemand ...


Ich habe auch diese Flecken an den Beinen, leider gehen sie nie mehr weg, auch durch eine
Schönheits OP nicht mehr. Ich muß damit leben. In der Tat kommen die Flecken daher, das
die Venen bei mir nicht richtig arbeiten.
Ich würde Dir Raten zu einem Gefäßchirugen zu gehen, das tut nicht weh, die Untersuchung.
Ich habe Kompressionsstrümpfe verschrieben bekommen, davon gehen die Flecken nicht weg,
aber es verhindert, das das Blut in eine falsche Richtung läuft. Wichtig ist, beim Sitzen, die Füße zu
bewegen, die Beine hoch zu legen, aufpassen das man keine offenen Wunden bekommt, die
Haut ist an der Stelle, wo sie fleckig ist, dünner und durch Stoßen kann das schnell passieren.

Meine Flecken sind Bräunlich bis Lila......nicht schön, aber nicht soo schlimm. Wichtig ist das
die Kontrolluntersuchungen bleiben.

14.04.2021 10:13 • x 1 #9


Bei mir sind sie aber nicht dauerhaft da, wie zum Beispiel bei einer Venenschwäche typisch. Und sie sind auch nicht in der Nähe des Knöchels sondern am ganzen Bein und das nur im stehen. Im Liegen gehen sie sofort weg

14.04.2021 10:17 • #10


Naja, wir sind hier alle wahrscheinlich keine Ärzte. Zu deinen Symptomen die du hast, die hat man ja bei POTS nicht. Dort hast du ganz andere Symptome. Ich habe wie bereits erwähnt auch diese Flecken und habe weder eine venenschwäche noch irgendwelche anderen Erkrankungen. Wenn es dir absolut Angst macht o.ä. Dann geh zu einem Arzt und lasse das abklären. Ich kann mir das nur erklären und auch am wahrscheinlichsten ist das es einfach daher kommt das in diesen Momenten einfach das Blut in den Venen nicht pumpt. Aber ich bin kein Arzt und kann dir auch nur meine Erfahrung mitteilen.

14.04.2021 10:37 • x 1 #11


Abendschein
Zitat von Shivers:
Bei mir sind sie aber nicht dauerhaft da, wie zum Beispiel bei einer Venenschwäche typisch. Und sie sind auch nicht in der Nähe des Knöchels sondern am ganzen Bein und das nur im stehen. Im Liegen gehen sie sofort weg


Dann gehe bitte zum Arzt!

14.04.2021 10:57 • #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel