Pfeil rechts

Jenamel
Hallo ihr lieben. Heute ist tag sechs meiner Erkältung und ich fühle mich zwar besser aber nicht gut. Ich bin ab nachmittags auch sowas von kraftlos und zittrig. Ist das normal? Ich kümmere mich den ganzen tag um meine kleine tochter aber im Haushalt mache ich ur das aller nötigste. Ab ca 15 uhr geht dann kaum noch was. Meine muskeln sind so schlaff und kraftlos das es mir sogar schwer fällt auto zu fahren oder eine faust zu machen. Natürlich geht mein gedanke jetzt sofort in Richtung herzmuskelentzundung aber den versuche ich schnell zu verdrängen. Habe kein fieber und kuriere mich ja so gut es geht schon mit tee und inhalation aus. Was meint ihr woher kommt diese kraftlosigkeit? Lg jenamel

16.01.2014 17:32 • 16.01.2014 #1


3 Antworten ↓


Das wird von der abklingenden Erkältung kommen. Eine Herzmuskelentzündung kommt in der Regel Wochen nach der Grippe. Wohlgemerkt, einer Grippe die verschleppt wurde. Wenn du eine echte Grippe gehabt hättest dann hättest du platt gelegen, wärst gar nicht erst aus dem Bett gekommen mit sehr hohem Fieber. Also, gib deinem Körper Zeit sich zu regenerieren und freu dich auf den Frühling.

16.01.2014 18:13 • #2



Richtig kraftlos aber nur von Erkältung?

x 3


Hallo Jenamel!

Es heißt ja eigentlich immer die Erkältung kommt eine Woche, bleibt eine Woche und geht eine Woche. Es ist total normal, daß Du Dich schlecht fühlst, auch wenn es schon Tag 6 der Erkältung ist. Gerade wenn Du auch viel machen mußt, so Haushalt usw, dann kannst Du Dich gar nicht richtig ausruhen und die Kräfte schwinden noch schneller. Und Dein Körper arbeitet ja auf Hochtouren um den Infekt zu bekämpfen.
Wenn Du keinen heftigen Sport machst und Dich trotzdem ausruhst und alles langsamer angehen läßt, dann verschleppst Du den Infekt auch nicht zur Herzmuskelentzündung.

Selbst wenn die Erkältung weg ist, ist es normal wenn Du Dich noch eine Woche matt und nicht richtig kräftig fühlst.
Gib Deinem Körper Zeit die schwere Abwehrarbeit zu erledigen.
Als Tipp: Nimm mal Zink, hilft megagut um Infekte vorzubeugen und selbst wenn man den schon hat, kommt man schneller auf die Beine.

Gute Besserung wünscht Dir Jess

16.01.2014 20:32 • #3


Jenamel
Danke euch:-). Ich nin momentan auch noch ziemlich angespannt, das lässt die Muskeln auch schnell ermüden.

16.01.2014 20:53 • #4




Dr. Matthias Nagel