Pfeil rechts

Hallo Zusammen.

Seit ca. einer Woche habe ich immer wieder so einen Druck auf der Brust, Probleme beim Schlucken, einen trockenen Hals und das Gefühl Schleim im Hals zu haben. Ausserdem bekomme ich schlecht Luft.

Kennt das jemand von euch?

VG
Kerstin

20.12.2015 22:34 • 20.12.2015 #1


4 Antworten ↓


Carcass
Klar kenne ich das. Viel trinken und vor allem immer Bonbons lutschen. Alles PSychosymptome und die Angst macht einen verrückt. Also trink bis zu 3-4 Liter am Tag und wie gesagt sauscharfe Bonbons helfen. Gegen die Brustenge das Rückgrat durchstrecken, manchmal sind das nur VErspannungen.

20.12.2015 22:37 • #2



Probleme beim Schlucken und Schleim im Hals

x 3


Kann ich Carcass nur zustimmen, das kenne ich auch. Trinken, trinken, nicht drauf achten und Bonbons lutschen, hihihi, ich bin ein Papagei, Carcass

20.12.2015 22:45 • #3


Carcass
hahaha, aber es hilft in der Tat^^

20.12.2015 22:47 • #4


Danke für die Tipps.

Ich finde am unangenehmsten den Druck auf der Brust, weil es scheint, als bekommt man so schlechter Luft.

20.12.2015 22:51 • #5





Dr. Matthias Nagel