Pfeil rechts
3

Alessio98x
Hey Leute, ich hab mal 2 fragen zu meiner aktuellen Situation.. Also alles fing an mit einer Pannikattacke beim *beep* danach sofort aufgehört 6 Monate später noch mal gek. , dass selbe wieder mit starkem Herzrassen etc. dachte ich muss sterben, ich Fall gleich um ( danach nie wieder gek. ) war auch kein große *beep* mit 17 das erste mal und im Durchschnitt alle paar Monate mal ( bin jetzt 19 ) 2 Monate später kam aber wieder so ne Pannikattacke ( ohne *beep* ) hab an den Tagen sehr viel gezockt ( resident evil ) in 3 Tagen um die 25 Stunden ( hatte Ferien). Dann hab ich mir alles mögliche eingebildet von Herzfehler Bishin zu Zwangsgedanken etc. Aber nach nem Monat hat sich alles wieder gelegt. Dann 1-2 Monate später hab ich wirklich zufällig ne Doku über Schizophrenie gesehen seitdem hab ich große Angst davor , hab natürlich danach noch weiter gegoogelt und eigentlich stimmt sogut wie kein einzigstes Symtom überein aber manchmal hab ich so ne innere Stimme also eher Gedanken weil ich höre ja nicht wirklich Stimmen , das nervt total diese Gedanken z.b also ich dass mit diesem Mörder gelesen hatte der ein 9 jähriges Kind getötet hab war ich außer mir vor Wut ich versteh nicht wie man nur sowas schreckliches machen kann, naja und dann nach ein paar Minunten kamen dann so Gedanken wie gut das willst du auch machen sowas ist mein Vorbild du willst auch töten ich versteh dass nicht warum denk ich sowas krankes? Das hat doch nichts mit Schizophrenie zu tun oder ? Ich muss dazu sagen so Gedanken wie töten kamen auch in der Doku vor von den Stimmen die Der Schizophrene gehört hat.

Naja und dann ist mir aufgefallen vorm schlafen gehen ( ich schlaf generell ganz ok) nachdem ich langsam müde werde aber mich noch nicht im Tiefschlaf oder Halbschlaf befinde kommen die Gedanken mehr oder weniger von alleine und Vorallem so komische Gedanken und Bilder ist das normal und kommt das von der Angst? Ich glaube ich hatte dass schon immer aber zurzeit ist mir dass total aufgefallen ( bin nach der Doku natürlich total selbst kritisch und achte auf jeden Körperbewegung von mir, jedes Geräusch und jeden Schatten) ich hab halt einfach Angst dass diese vorm schlafen gehen etwas mit Verlust von Realität zu tun hätte? Ne leichte Depersonalisation hab ich auch was es auch nicht unbedingt leichter macht.. aber sonst gehts mir gut grad wenn ich abgelenkt bin , ich fühl mich auch nicht verfolgt oder höre wirklich stimmen oder hab keine Gefühle mehr oder sonst irgendwas. Auch jeder Test zu Schizophrenie war negativ, Hab nur son komisches Gefühl und panische Angst davor.
wie hoch ist den überhaupt die Warscheinlichkeit dass zu bekommen ? Bin erblich nicht vorbelastet! Und hab ein sehr große Familie... naja hoffe dass legt sich alles wieder. Mein Vater meint ich Steiger mich nur zu sehr rein.

Mit freundlichen Grüßen

16.03.2017 16:25 • 17.03.2017 #1


4 Antworten ↓


S
spontan beim ersten Hinblick deutet doch alles darauf das du gewisse Sachen nicht rauchen solltest. Von salopp2x rauchen wird womöglich eher kein bleibender Schaden sein was auf der anderen Seite auch nie ausgegrenzt werden kann denn wer weis was du wirklich geraucht hast...

16.03.2017 21:07 • x 1 #2


A


Negative Gedanken loswerden

x 3


BellaM85
Hi!
Ich würde auch sagen lass die Baller Spiele und das *beep* zeug sein geht nur komplett auf die Psyche.
Und das was du hast ist keine Schizophrenie das ist nur deine Angst daran zu erkranken weil du wieder dokus usw darüber gesehen hast. Ich würde an deiner Stelle in nächster zeit mal komplett aufhören bei Google nach sowas zu suchen und dir auch keine Filme etc darüber an zu schauen weil wenn man sowas hört wie auch das mit dem kindermörder behältst du das im Unterbewusstsein und dann kommt es irgendwann in den Sinn und du denkst du bist wirklich daran erkrankt!
Selbst wenn du Schizophrenie hättest ganz ehrlich gibt schlimmeres glaub mir:)

Viel Glück:)

16.03.2017 21:17 • x 1 #3


Brandungsburg
Du wirst nicht schizophren. Hör auf dir Dokus anzugucken und lenk' dich von den Gedanken ab. Was hast du von den Tipps versucht umzusetzen, die dir in deinen anderen Threads gegeben wurden?

16.03.2017 22:08 • x 1 #4


Alessio98x
Vielen Dank für die Antworten Leute ,
@Brandungsburg Arbeite Dran und meine Lage verbessert sich auch täglich! Das sind leider noch die alten Dokus wo mir nicht richtig aus dem Kopf gehen. Nur manchmal kommen wieder Rückschläge wo ich diesen Gedanken Zuviel Bedeutung schenke.Hoffe das legt sich bald alles wieder komplett. Danke dir fürs Feedback

17.03.2017 00:16 • #5





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel