Pfeil rechts
8

Moin Leute, ich leide unter einer Generalisierten Angststörung und habe ständig ein nebeliges Gefühl im Kopf, mein Kopf fühlt sich so leer an und ich kann mich kaum konzentrieren.
Kennt das jemand ?

Lg

31.05.2020 18:53 • 31.05.2020 x 1 #1


10 Antworten ↓


Lottaluft
Kennen glaube ich alle hier

31.05.2020 18:57 • x 1 #2



Nebelig im Gehirn

x 3


Angor
Ein typisches Symptom einer Angststörung, ich kenne das auch.

31.05.2020 18:57 • x 1 #3


Zitat von Angor:
Ein typisches Symptom einer Angststörung, ich kenne das auch.


Gibt es Möglichkeiten, das Symptome zu bekämpfen, wahrscheinlich mit Entspannung oder ?

31.05.2020 19:02 • #4


Zitat von Lottaluft:
Kennen glaube ich alle hier


Hast du Tipps um das Symptom zu lindern ? :/

31.05.2020 19:03 • #5


cube_melon
Ressourcenbildung, angepasste Lebensführung und Energiehaushalt, Achtsamkeits-/Erdungs-/Zentrierungsübungen.

31.05.2020 19:05 • x 1 #6


Angor
Diese Symptome sind wie bei einer körperlichen Krankheit ein Anzeichen, das was nicht stimmt.
Wie bei einer körperlichen Erkrankung sollte man auch bei psychischen Problemen der Ursache auf dem Grund gehen und nicht nur die Symptome bekämpfen.

Hast Du schon mal an eine Therapie gedacht?

31.05.2020 19:05 • x 2 #7


Zitat von Angor:
Diese Symptome sind wie bei einer körperlichen Krankheit ein Anzeichen, das was nicht stimmt.Wie bei einer körperlichen Erkrankung sollte man auch bei psychischen Problemen der Ursache auf dem Grund gehen und nicht nur die Symptome bekämpfen.Hast Du schon mal an eine Therapie gedacht?


Gedacht schon aber noch nicht gemacht. Ich werde es aber machen. Ich habe aber keine Lust auf Medikamente

31.05.2020 19:11 • #8


Lottaluft
Zitat von Fritz01:
Gedacht schon aber noch nicht gemacht. Ich werde es aber machen. Ich habe aber keine Lust auf Medikamente



Medikamente und Therapie sind zwei verschiedene paar Schuhe da musst du keine Bedenken haben

31.05.2020 19:13 • x 1 #9


Zitat von Lottaluft:
Medikamente und Therapie sind zwei verschiedene paar Schuhe da musst du keine Bedenken haben


Muss man dann zum Psychiater oder zum Psychotherapeuten? Und wie läuft so eine Therapie eigentlich ab ?

31.05.2020 19:15 • #10


Lottaluft
Zitat von Fritz01:
Muss man dann zum Psychiater oder zum Psychotherapeuten? Und wie läuft so eine Therapie eigentlich ab ?


Ein Psychiater ist für deine Medikamente zuständig sofern du welche nimmst
Ein Psychotherapeut hat keine Zulassung zum ausstellen von Rezepten und ist somit für eine Therapie aufzusuchen
Wobei es auch Psychiater gibt die eine Zulassung als Therapeut haben
Bei einer angststörung bietet sich eine Verhaltenstherapie an

31.05.2020 19:18 • x 1 #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel