11

Hallo zusammen
Ich hab immer noch die starken Zuckungen überall (meistens in den Beinen und sonst am Oberkörper immer mal wieder) und sehr starke Wadenschmerzen bis in den Fuss - kann kaum mehr laufen.
Ausserdem das schwäche Gefühl in den Armen - ich hab so sch. Angst..
Bin 33 und Weiblich... ich kann auch den Wasenmuskel beidseitig bewusst anspannen bis zum krampf.. hab das gefühl der wird immer kleiner..

09.12.2019 18:28 • #281


Mönchen_
Zitat von Aengeli87:
Hallo zusammenIch hab immer noch die starken Zuckungen überall (meistens in den Beinen und sonst am Oberkörper immer mal wieder) und sehr starke Wadenschmerzen bis in den Fuss - kann kaum mehr laufen.Ausserdem das schwäche Gefühl in den Armen - ich hab so sch. Angst..Bin 33 und Weiblich... ich kann auch den Wasenmuskel beidseitig bewusst anspannen bis zum krampf.. hab das gefühl der wird immer kleiner..



Warst du denn schon mal beim Neurologen oder Arzt damit? Was meinen die dazu? Wegen der Schwäche, das hatte ich auch und nach paar Tagen war das vorbei. Wenn ich mir das dann einbilde, dass Schwäche da ist, ist sie das auch, aber ich kann nach wie vor Dinge heben. Bei einer echten Schwäche kannst du das ja dann nicht mehr- das heißt, die Schwäche, die du wohl hast, ist psychosomatisch. Kannst du denn Dinge in die Hand nehmen?

09.12.2019 18:37 • #282



Hallo Katzenliebhaber89,

Muskelzucken und die Angst vor ALS

x 3#3


Zitat von Mönchen_:
Warst du denn schon mal beim Neurologen oder Arzt damit? Was meinen die dazu? Wegen der Schwäche, das hatte ich auch und nach paar Tagen war das vorbei. Wenn ich mir das dann einbilde, dass Schwäche da ist, ist sie das auch, aber ich kann nach wie vor Dinge heben. Bei einer echten Schwäche kannst du das ja dann nicht mehr- das heißt, die Schwäche, die du wohl hast, ist psychosomatisch. Kannst du denn Dinge in die Hand nehmen?


Hallo, danke für deine Antwort. War schon bei drei Neurologen - aber da hatte ich das Zucken und die Wadenschmerzen nicht. Damals waren es nur Missempfindungen wie kribbeln.. die haben mich belächelt - das ist ein paar Wochen her...

Ja halte das Handy ganz normal in der Hand... aber auf den Beinen bin ich soo schlapp und wackelig

09.12.2019 18:58 • #283


Mönchen_
Zitat von Aengeli87:
Hallo, danke für deine Antwort. War schon bei drei Neurologen - aber da hatte ich das Zucken und die Wadenschmerzen nicht. Damals waren es nur Missempfindungen wie kribbeln.. die haben mich belächelt - das ist ein paar Wochen her...Ja halte das Handy ganz normal in der Hand... aber auf den Beinen bin ich soo schlapp und wackelig



Kannst du evtl mal zu einem dieser Neurologen zurück und die Zuckungen und Schwäche erklären?
Es sagten denn die Neurologen zu deinen Missempfindungen? Nur belächelt?

Ich hatte als Kind des Öfteren mal Zeckenbisse und überlege mir, ob meine Zuckungen evtl daher rühren

Ich weiß, dass Borreliose derartige Symptome , wie du sie erläuterst, haben kann.

09.12.2019 19:10 • #284


Zitat von Mönchen_:
Kannst du evtl mal zu einem dieser Neurologen zurück und die Zuckungen und Schwäche erklären? Es sagten denn die Neurologen zu deinen Missempfindungen? Nur belächelt? Ich hatte als Kind des Öfteren mal Zeckenbisse und überlege mir, ob meine Zuckungen evtl daher rühren Ich weiß, dass Borreliose derartige Symptome , wie du sie erläuterst, haben kann.


Borreliosetest habe ich gemacht - ist negativ! Ich habe einfach so Angst das es doch ALS ist.. aber 3 Neurologen fanden das sei es nicht damals..

09.12.2019 20:01 • #285


Mönchen_
Zitat von Aengeli87:
Borreliosetest habe ich gemacht - ist negativ! Ich habe einfach so Angst das es doch ALS ist.. aber 3 Neurologen fanden das sei es nicht damals..



Darf ich fragen, wie sie den Borreliose Test gemacht haben? Gibt es da nicht einen bestimmten Test? Western blot oder Elisa ?

09.12.2019 20:03 • x 1 #286


Zitat von Mönchen_:
Darf ich fragen, wie sie den Borreliose Test gemacht haben? Gibt es da nicht einen bestimmten Test? Western blot oder Elisa ?



Einfach im Blut wurde es getestet...

09.12.2019 20:17 • x 1 #287


02.02.2020 14:35 • #288


Du bist ja wirklich gut untersucht. 3 Neurologen reichen....

Dann gibt's nur noch psyche, Rheuma, fibromyalgie, bfs usw.

Bist du dauerangespannt.... Bestimmt oder? Wie wärs mal mit magnesium usw?

02.02.2020 14:50 • #289


Da die Symptome seit 7 Monaten anhalten bin ich natuerlich zu 100% angespannt. Habe schreckliche Angst, dass etwas uebersehen wurde. Koennte ja Anfangsstadium sein. Aber es will mich auch keiner mehr untersuchen. Danke fuer eure Hilfe!

02.02.2020 14:54 • #290


Ich zucke schon seit 15 Monaten und habe eigtl ähnliche Symptome. Hast du eine Schwäche in irgendeinem Körperteil?

Zum Thema Schmerzen im oberschenkel wo hast die genau?

02.02.2020 14:58 • #291


ne schwaeche hab ich nicht so richtig das gefuehl... hoffe das kommt jetzt nicht. alle sagen, es wuerde psychisch sein. wie siehts bei dir aus? irgendeine schwaeche? warst du beim arzt? schmerzen im oberschenkel eher wie starker muskelkater. aber schon laenger nicht merh gehabt @Sweety1983

02.02.2020 17:37 • #292


Mave

03.03.2020 10:00 • #293


Schlaflose
Hier steht alles drin, was du wissen musst:

angst-vor-krankheiten-f65/schlimme-angst-vor-als-t60957.html

03.03.2020 11:15 • x 1 #294


Mave
Ok, dann werde ich das nachher mal durchforsten, vielen Dank erst mal!
Ich hoffe, dass es meine Ängste nimmt und nicht noch steigert, weiß ja nicht, Was da so steht

03.03.2020 13:07 • #295


Sabarina86
Zitat von Bilbo:
mir zuckt es seit 2 jahren am ganzen körper wegen den AD.....ich hab mich daran gewöhnt =)



Hallo

06.03.2020 11:41 • #296


Bilbo
Zitat von Sabarina86:
Hallo


hallo

06.03.2020 13:03 • x 1 #297


Hallo Julia,

Ich hab genau die gleichen Symptome die du beschreiben hast, vor allem Gelenke knacken
Könntest du mir erzählen wie es dir gerade geht?

Lg

24.03.2020 12:09 • #298





Dr. Matthias Nagel