Pfeil rechts

efy
hallo!

habe das immer wieder mal das ich nur im linken bein muskelakter habe weiß net woher das kommt! habe immer angst vor ner thrombose! äußerlich ist nichts zu sehen aber mache mir trd gedanken!
war damit auch des öfteren bei ärzten wurde sogar blut abgenommen war alles in ordnugn ist aber jetzt schon länger her! das linke bein ist auch dicker als das andere aber dauerhaft glaub das ist anders trainiert!

meint irh ich muss mir sorgen machen?

mfg

21.08.2013 19:15 • 22.08.2013 #1


9 Antworten ↓


Ich kann dir natürlich nicht sagen, was du hast, aber als meine Angst vor ein paar Monaten ganz schlimm war, waren all meine Muskeln im ganzen Körper viel zu angespannt (laut meinem Osteopathen ) und dadurch hatte ich auch Gliederschmerzen, ziemlich muskelkaterähnlich (vielleicht war es auch Muskelkater, naja auf jeden Fall so ziehene Schmerzen) und bei mir tat das rechte Bein viel mehr weh als das linke oder auch ganz oft nur das rechte. Vielleicht hast du ja das gleiche? =)

21.08.2013 19:20 • #2



Muskelkater nur im linken bein?!

x 3


Wenn Du bei einem Arzt warst und der nichts fand, musst Du Dir keine Sorgen machen. Ich habe das oft im linken Arm, obwohl ich Rechtshänder bin, schmerzut der linke Arm. Wahrscheinlich nachts ungünstig gelegen!?

21.08.2013 19:32 • #3


efy
ja ist nen muskelkatergefühl echt seltsam.--

21.08.2013 20:12 • #4


Muskelsysbalancen sind ganz normal.... Hat jeder, selbst der Fitnessnerd. Hast du denn Sport gemacht oder einfach nur so ein Muskelkartergefühl?

Mein linkes im übrigen und bei vielen anderen auch (das Sprungbein) ist auch dicker als das rechte.

21.08.2013 20:15 • #5


efy
ne hab kein sprot gemacht lag 2-3 tage nur rum das isses ja

21.08.2013 21:00 • #6


Vom Nichtstun können Muskeln auch Schmerzen. Es fühlt sich aber besser an, wenn sie "schmerzen" weil man sich bewegt hat;-)

21.08.2013 21:31 • #7


ok,
2-3 Tage viel liegen, das ist ne lange Zeit! Ein Wunder das dir nur das Bein weh tut.

auch ganz normal, dass da irgendwas weh tut und wenn du schon bei Arzt warst, würde ich mir auch keine Sorgen machen.

beste Grüße

22.08.2013 07:02 • #8


efy
naja das ich deswegen beim arzt war ist schon wochen her und hab auch i-wie rücken schemrzen und im brustkorp nen ziehen -,.- angst vor thrombose aber äußerlich am bein nix zu sehen.

werd mir wohl alles wieder nur einreden wie immer ^^

22.08.2013 17:53 • #9


Zitat von efy:
naja das ich deswegen beim arzt war ist schon wochen her und hab auch i-wie rücken schemrzen und im brustkorp nen ziehen -,.- angst vor thrombose aber äußerlich am bein nix zu sehen.

werd mir wohl alles wieder nur einreden wie immer ^^


Kopf hoch, mach ich und so viele auch!

Aber das kann alles tatsächlich vom Liegen kommen. Und wenn du vor nen paar Wochen warst, versuch zu entspannen. Mach mal nen zügigen Spaziergang und schwing mit den Armen schön mit. Bewegung hilft manchmal mehr als man glaubt. Meist verfallen wir ja in eine Schonhaltung wenn es uns nicht gut geht und sorgen somit, dass es uns noch schlechter geht!

22.08.2013 17:58 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel