Pfeil rechts

Ich sitze hier grade und bin eigentlich entspannt. Aber dann fiel mir grad auf das meine finger etwas kalt sind und ich mich etwas schlapp und zittrig fühle... Und jetzt hab ich bei google zufällig was über ms gelesen und jetzt hab ich etwas angst das zu haben. Jetzt hab ich voll angst.

Vor allem bin ich schin verspannt hab voll das starke globusgefühl teilweise. Hno termin freitag...

Und mein kiefer ist auch manchmal verspannt und es ist nervig.

Außerdem trinke ich zu wenig was mich auch ärgert aber irgendwie geht es nicht....

24.04.2013 16:42 • 29.04.2013 #1


3 Antworten ↓


Also echt - wie kommst du bei diesen läppischen "Symptomen" auf eine so extreme Krankheit wie "Multiple Sklerose"?!

Dann könntest du auch sagen: Ich habe kalte Füße - habe deswegen total Angst, dass ich Diabetes habe!
(Dabei würden wärmere Socken schon die angebliche "Diabetes" heilen. )

24.04.2013 22:38 • #2



Multiple Sklerose Anzeichen / Symptome?

x 3


Hi,

also ich habe selber MS, aber gsd mit wenigen Schüben.

Da ich momentan auch wieder einen hatte und auch länger andere Symptome u.a. auch hin und wieder kalte Füße, hatte ich meine Neurologin darauf angesprochen. Kalte Füße haben rein gar nichts mit MS zu tun. Das können Durchblutungsstörungen sein, aber auch einfach nur so. Manche Menschen, ist bei mir auch so, haben oft kalte Füße und Hände, sowas kann auch mit den Blutgefäßen (enge Blutgefäße) zu tun haben.

Mach dir keinen Kopf, MS wird es mit Sicherheit nicht sein.

LG Honigmond

28.04.2013 13:59 • #3


Kalte Füße hab ich auch öfter , vor allem bei Stress !

Der Arzt sagt, jeder Köper reguliert seinen Wärmehaushalt anders !
Er hat ein mal den Fußpuls kontrolliert und eine Durchblutungsstörung ausgeschlossen und fertig war er damit.
Genauso ist es mit Händen, um die Kerntemperatur zu halten, reguliert dein Körper halt die Durchblutung in den Händen nach unten.
Im Algemeinen sind Hände und besonders Füße sowieso etwas Kälter als unsere Körpermitte.
(Füße so ca 29 Grad)

Und mit MS und Googln ist das so eine Sache !
Egal was man so an Symtome googlt , man kommt fast immer zu MS

29.04.2013 09:47 • #4




Prof. Dr. Heuser-Collier