Pfeil rechts
1

M
Guten Morgen, ich habe grade totale Todesangst. Ich bin nun schon das zweite mal in ein paar Wochen wach geworden und ich hatte morgens Blut im Speichel. Einfach direkt als ich noch im Bett lag und bevor ich Zähne geputzt hab. Diesmal war mir noch ordentlich schwindlig dabei. Zwar ging es dann immer weg aber mir macht es ne Heiden Angst.

14.03.2022 06:18 • 15.03.2022 #1


5 Antworten ↓


L
Bevor du anfängst zu googeln würde ich mal zum HNO gehen und es abklären lassen. Denke nicht das es was schlimmes ist aber abklären solltest du es trotzdem. Vielleicht hattest du zahnfleischbluten oder hast in der Nacht unbewusst deine Wange gebissen und es hat geblutet. Könnte alles mögliche sein. Ist es denn viel Blut oder nur ganz leicht?

14.03.2022 07:55 • x 1 #2


A


Morgens Blut im Mund

x 3


Cathy79
Hast du dir auf die Zunge gebissen? Also merkst du da was?

14.03.2022 12:09 • #3


O
Manchmal habe ich mir im Schlaf ,auf die Lippe gebissen das es blutete , oder aber es könnte auch vom Zahnfleisch kommen

14.03.2022 15:12 • #4


S
Dein Zahnfleisch blutet. Ab zum Zahnarzt

14.03.2022 15:57 • #5


D
Kann sogar vom Schnarchen kommen oder zu trockener Raumluft, speziell in der Jahreszeit mit Heizen. Am ehesten wird es aber wirklich Zahnfleischbluten sein. Ich hatte/habe das gleiche wie du. Dachte auch an Lunge, Nebenhöhle, Kehlkopf etc...ist aber quatsch! Also keine Sorge!

15.03.2022 23:53 • #6





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel