Pfeil rechts

Hallo ihr lieben
ich habe so Angst seit tagen hab ich immer wieder mal so ein kribbeln am körper es ist so als ob regentropfen trauffallen so komisch oder als wenn ein fuss der eingeschlafen ist wieder aufwacht...immer an verschieden stellen angefangen hat es an der backe ...ich steigere mich da so rein das ist horror bekomme jetzt schojn wieder nur panikattacken davon ...

Ich habe mich komplett checken lassen vor knapp einem jahr und vor 3 jahren und ich war auch vor 6 monaten blut untersuchen ...eeg.ekg...
Uch weiss nicht mehr wieter kennt das einer?

06.07.2012 16:38 • 07.08.2012 #1


4 Antworten ↓


Hallo bekki84,
also das kribbeln am körper kenne ich nicht aber ich kann gut nachvollziehen wie es dir geht, ich steigere mich auch immer gleich in alles so hinein und denke ich habe eine schlimme erkrankung. ich denke bei dir ist das kribbeln nur nervlich bedingt, da du dich so hineinsteigerst, mach dir nicht soviele gedanken darüber, versuch dich abzulenken.
Ich weiss das klingt leichter gesagt als getan. ich steiger mich momentan auch in alles mögliche rein.
Wenn du erst bei arzt warst und dich hast durchchecken lassen, dann versuch dich damit etwas zu beruhigen....keine sorge du bist völlig gesund, es ist nur die angst!!

06.07.2012 18:17 • #2



Missempfindung am Körper und im Gesicht

x 3


Bekki, hast du Amalgam in den Zähnen?

Sonst koennte auch aus einem anderem Grund eine Nervenentzuendung vorliegen. Ich hatte eine Zeitlang auch so komische Irritationen, wie, als wuerde Wasser über Bein und Fuss laufen. Bei mir lag es am Rücken. Nervt war eingeklemmt und gereizt.

06.07.2012 22:23 • #3


Nein kein Amalgan ...ich weiss nciht was es ist ...wenn ic h abgelenkt bin ist es fast ncie da...

08.07.2012 09:17 • #4


Hallo,

ich bin auf diesen Thread gestossen und habe z.z. das gleiche oder eher ein ähnliches Problem. Habe seit ein paar Tagen so eine Art Nadelstiche in den Armen; Händen oder auch im Kopf und ganzen Körper, immer abwechselnd.

Mittlerweile nervt das total; habe mein Opipramol schon wieder erhöht und heute wurde mit Blut abgenommen. Wenn ich daran denke wird es um so schlimmer und ich denke dann auch gleich an schlimme Krankheiten.

Ich hoffe, dass es wieder verschwindet.

LG
Vampire

07.08.2012 22:01 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier