Pfeil rechts

big-mutti
hallo leute meine erkältung macht mich bekloppt
menno ich hab schnupfen und husten halsschmerzen sind schon wieder weg
hab sogar einigermaßen geschlafen die nacht
naja ein bisschen kopfschmerzen
aber diese gedanken machen mich fertig von wegen schweinegrippe
der doc sagte ist alles ok
fühle mich ja auch nur ein bisschen matschig und schwindelig wenn ich zuviel tu

aber seit gestern hab ich noch das gefühlr mein linker arm und mein linkes bein gehören nicht zu mir ein komisches gefühl so als wenn es taub ist aber ich hab gefühl drinne wenn ich reinkneife

kann das durch die angst kommen die ich habe??
ich versuch gegenan zugehen sag mir man letztes jahr die erkältung war genauso
dir tut sonst nix weh hast kein fieber und essen kannst du auch

meine freundin und mein freund haben mich schon beruhigt und ich hab angst die zu nerven wenn ich schon wieder ankomme

und wenn es die schweinegrippe wäre dann hätte mich mein arzt bestimmt nicht ins wartezimmer gelassen und wieder nachhause geschickt

also bitte mal einen ganz festen tritt damit ich wieder klarkomme

gruss petra

18.11.2009 08:40 • 18.11.2009 #1


6 Antworten ↓


Zitat von big-mutti:
Zitat:
hallo leute meine erkältung macht mich bekloppt
menno ich hab schnupfen und husten halsschmerzen sind schon wieder weg
hDas wird eine ganz normale Erkältung sein h
Zitat:
ab so,gar einigermaßen geschlafen die nacht
na das ist doch schon mal etwas positives,, sei doch froh das du schlafen konntest,,
Zitat:
naja ein bisschen kopfschmerzen
das liegt bestimmt am Wetter oder von der Erkältung noch her oder homonell bedingt..
Zitat:
aber diese gedanken machen mich fertig von wegen schweinegrippe
eben diese Gedanken müssen aus deinem Kopf... es kommt es alles wie es muss Schicksal lässt sich nicht aufhalten leider,,, Sag es geht dir gut ,, Du bist soweit gesund und du hast keine Schweinegrippe warum sollte ich nun diese haben.
Zitat:
der doc sagte ist alles ok
eben drum weil dir das dein Doc bestätigt hat es ist alles okay,,
Zitat:
fühle mich ja auch nur ein bisschen matschig und schwindelig wenn ich zuviel tu

Das kommt vom Infekt im Körper schaLTE MAL ! GANG ZURÜCK DEIN ANGESCHLAGENER ERKÄLTETER kÖRPER SCHREIT NACH RUHE WAS AUCH VERSTÄNDLICH IST::
Zitat:
aber seit gestern hab ich noch das gefühlr mein linker arm und mein linkes bein gehören nicht zu mir ein komisches gefühl so als wenn es taub ist aber ich hab gefühl drinne wenn ich reinkneife
Das werden deine Nerven sein dein Nervensystem was etwas aus den Fugen geraten ist das hatte ich auch alles selbst schon so erlebt..
Zitat:
kann das durch die angst kommen die ich habe??
Ja auf jeden Fall den die Angst hat tausend Gesichter und machen unterschiedliche Symtomatiken..
Zitat:
ich versuch gegenan zugehen sag mir man letztes jahr die erkältung war genauso
Das machst du völlig richtig so gib der Angst kein Futter und sie verliert somit an Macht über dich,,
Zitat:
dir tut sonst nix weh hast kein fieber und essen kannst du auch
na siehste das ist doch auch schon positiv,,
Zitat:
meine freundin und mein freund haben mich schon beruhigt und ich hab angst die zu nerven wenn ich schon wieder ankomme
Ich hoffe die haben Verständnis das du Ängste hast..
Zitat:
und wenn es die schweinegrippe wäre dann hätte mich mein arzt bestimmt nicht ins wartezimmer gelassen und wieder nachhause geschickt

genau so isses,, er hätte dir absolute Quarantäne daheim verordnet.. und Medis
Zitat:
sobitte mal einen ganz festen tritt damit ich wieder klarkomme
Hoffe den Tritt hab ich dir nun hier zu genüge verpasst,,, lach..
Zitat:
gruss petra
GLg und alles erdenklich weiterhin Gute ,,

18.11.2009 09:11 • #2



Mal einen tritt geben bitte

x 3


big-mutti
danke suma
ja der tritt war gut und es geht mir schon besser
ja meine freundin und mein freund wissen wegen meiner ängste und sie stehen voll hinter mir
der gedanke das ich sie nerven könnte kommt von mir
aber ich hoffe das es schnell besser wird heute ist die nase auch schon besser zwar noch dicht aber bekomme besser luft

vielen dank nochmal suma
wünsch dir noch einen schönen tag
gruss petra

18.11.2009 09:17 • #3


Huhu Petra,

*anlaufnimmtundindenhinterntritt*

Den Rest hat Suma ja schon erklärt

Du machst das schon richtig in dem Du versuchst die Gedanken umzulenken - immer wieder - auch wenn man denkt man ist ja bescheuert - aber anders bekommt man diese doofe Angst nicht weg.

Gute Besserung !!

LG
Gabi

18.11.2009 09:51 • #4


Hallo big-mutti,

man, dir geht es echt schlecht, dass tut mir leid. Ich habe es ( wie du weißt ) auch durchgemacht. Ließ dir mal die Antworten durch, die du mir gegeben hast.
Den gleichen Krankheitsverlauf, den du hattest, hatte ich auch. Bei mir ist die Nase heute auch nicht mehr soo zu und der Husten fängt an sich zu lösen.
Ich hatte gestern das Gefühl, als hätte ich in den Beinen und Armen null Kraft und tausen Armeisen. Heute geht es schon wieder. Hast du viel gelegen in den letzten Tagen. Wenn ja, hast du deine Antwort schon: Durch das viele Liegen hat bestimmt dein Rücken gelitten und das macht sich in Bein und Arm bemerkbar.
Bei mir ist es der Rücken. Es zieht ins Becken und in die Beine. Kann kaum laufen. Aber ich denke, dass kommt von der vielen Rumliegerei und wird in ein paar Tagen wieder besser werden.
Ich denke, wir hatten eine dicke ERKÄLTUNG. Und falls es doch die Schweinegrippe gewesen sein soll: Toll, wir haben sie hinter uns und brauchen keine Impfung mehr

Hast du schon mal so eine richtige Grippe gehabt ? Da liegst du flach, richtig flach und kannst dich kaum mehr bewegen. Hast hoch Fieber.
Aber das war bei uns ja nicht der Fall.

Kopf hoch !!
3 Tage kommt sie, 3 Tage bleibt sie, und 3 Tage geht sie........

Es ist fast überstanden.

LG lotte

18.11.2009 11:58 • #5


big-mutti
dank dir lotte
ja ich weiss ich sagte ja noch anderen kann man gute ratschläge geben aber selber macht man sich in die hose

ja mir gehts heute schon besser husten ist fast weg nur noch der schnupfen löst sich aber auch schon

nein so schlimm hatte ich es noch nie das ich flach gelegen hab
muss mich ja auch im die kids kümmern und um den haushalt
gleich muss ich noch zum elternsprechtag

also nix mit ruhe lach

gruss petra

18.11.2009 12:04 • #6


Oh, den Elternsprechtag hatte ich gestern. Mir wollte keiner die Hand geben...

Ich kenne das mit den Ratschlägen. Spätestens in einer Stunde kannst du hier wieder eine Panikmache von mir lesen

Wir müssen uns halt gegenseitig immer wieder in den Hintern treten !!

Viel Spaß heute beim Elternsprechtag ( hoffe, er fällt besser aus als bei mir )

LG lotte

18.11.2009 12:09 • #7





Prof. Dr. Heuser-Collier