Pfeil rechts
3

Hallo guten abend ich bin neu hier.
Ich bin mega verzweifelt und zwar hab ich seit montag Kribbeln in den beinen und sie sind mega kalt.
Ich beschreibe das hier jz mal genau:sie fühlen sich eiskalt an und schmerzen auch hin und wieder dazu kribbelt es die ganze zeit in den füssen.Manchmal auch in den Händen aber ganz selten.Am montag hatte ich auch so heisse stellen am körper das ist aber komplett weg.
Das komische ist es tritt nur in der ruhe auf wenn ich ich bewege ist nichts da bin gerade laufen gewesen alles wie immer.Mache mir auch voll den kopf man hört ja immer über MS was...Aber naja wisst ihr was oder gibt es leute die das gleiche haben ?

27.04.2017 19:40 • 05.05.2017 #1


9 Antworten ↓


Ja, ist ganz normal.diese heiß und Kälteerscheinungen sind echt unangenehm, kenne ich zur genüge...

27.04.2017 20:13 • #2



Kribbeln,Kalte Füsse ist es MS ?

x 3


Wenn irgendwelche Symptome hat und anfängt zu recherchieren , passen die zu 75% geschätzt auf MS.

Jeder von uns Dauergästen hier im Forum hatte schon mal MS ^^,garantiert.
Kannst ja mal rum fragen.
Du hast mit großer Wahrscheinlichkeit kein MS.
Dafür spricht auch einfach, dass die Symptome beim laufen verschwinden.

So ein Kribbeln kann auch von Stress kommen , so eine Art chronisches Hyperventilieren.
Vielleicht kennst du das wenn z.B einen Test schreibt , wenn einem Vor Aufregung die Hände kribbeln.
Da ist es einfach nur eine akute Situation.
Oder es drückte irgendeine Verspannung auf die Wirbelsäule , das ist auch viel wahrscheinlicher als MS.

Wenn es nicht von selbst verschwindet kannste ja mal beim Neurologen die Nerven durchmessen lassen.

Ich würde tippen, dabei kommt auch nicht raus , ich denke es ist Stress.
Aber Garantien kann ich dir nicht geben.

29.04.2017 10:30 • #3


Hab die selben Symptome wie du und bin ziemlich sicher das kommt von der HWS oder der LWS, kannst ja mal nachschauen lassen!

29.04.2017 20:58 • x 1 #4


guteFee
Für mich klingt das eher nach Restlest Legs Syndrom..( ist das jetzt richtig geschrieben?)

29.04.2017 21:55 • #5


la2la2
Zitat:
sie fühlen sich eiskalt an und schmerzen auch hin und wieder dazu kribbelt es die ganze zeit in den füssen


Fühlen sie sich von außen, wenn du sie mit den Händen anfasst, kalt an, oder ist es ein Gefühl von innen?
Wenn sie kalt sind, ist es viel eher ein Durchblutungsproblem als MS.

30.04.2017 00:41 • x 1 #6


Möwe01
Die gleichen sorgen habe ich im Moment auch..bin am Mittwoch deswegen beim Orthopäden wegen der lws..la2la2 was meinst du mit von innen was wenn ?

01.05.2017 20:37 • #7


la2la2
Damit meine ich, ob auch die Temperatur von außen gefühlt niedriger ist, also wenn du oder eine andere Person die Hände oder Füße anfasst, sie auch als kalt empfindet.

Bei Fieber z.B. friert man, das Thermometer zeigt aber objektiv an, dass das Gegenteil der Fall ist.

01.05.2017 20:50 • x 1 #8


Möwe01
achso bei mir ist es eher die Angst vor verstopften Arterien raucherbein und Co. Bin 34 und ist wahrscheinlich auch eher unwahrscheinlich aber im Moment hat es mich wieder völlig im Griff...

01.05.2017 20:52 • #9


Möwe01
Zitat von Leyena:
Hab die selben Symptome wie du und bin ziemlich sicher das kommt von der HWS oder der LWS, kannst ja mal nachschauen lassen!



Bei Mir wird auch ein mrt Der lws gemacht..das mit den kalten Fuss/ Bein habe ich auch mal mehr mal weniger und eher das linke Bein..hat dein Orthopäde dir gesagt das,dass von der lws kommen kann ? Lg

05.05.2017 18:16 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel