Pfeil rechts
8

Huhu

Momentan hat es mich mal wieder erwischt
echt nervig.

Seit Freitag habe ich wieder Kribbeln am körper , irgendwie habe ich ungünstig gesessen habe dann gemerkt das mein rücken kurz so ein taubheits Gefühl bekommen hat und naja kurz darauf war das kribbeln da
Und seit dem habe ich es , heute ist es sogar fast durch gehend in den Zehen , war nur weg wo ich mich bewegt habe . Jetzt wo ich halb liege ist es wieder da. Ich merke das mein rücken bzw schulter schon sehr verspannt ist. Kribbelt mal im Gesicht mal mal in den Beinen Schulter.
Irgendwie macht es einen trotzdem immer wieder Angst. Denkt ihr es kann vom rücken kommen das vielleicht ein nerv eingeklemmt Verspannung und das es dann auch in die zehen geht .

Die es kennen können mich bestimmt verstehen das es nervt und immer wieder Angst macht wenn man das hat.

Lg

24.06.2018 19:36 • 11.03.2019 #1


24 Antworten ↓


Sonnenwende1992
Hallo lachaly,

ich habe leider auch die Erfahrung gemacht, dass Verspannungen so ziemlich alles verursachen können.
Ich war damals sogar mit Verdacht auf Schlaganfall im Krankenhaus:
Hatte einen tauben Arm, eine taube Gesichtshälfte und sogar Sehprobleme - am Ende kam heraus dass ich extrem verspannt war.
Seitdem bin ich in dauerhafter Behandlung bei der Physiotheraphie.
Der Rücken kann so ziemlich überall ausstrahlen, bis zu den Zehen kam es bei mir aber noch nicht -
da würde ich vll doch mal einen Arzt um Rat fragen, wenn es ins Bein ausstrahlt denke ich immer eher an die Bandscheiben.

Wenn die Verspannungen bei mir ganz unschön werden (habe auch einen stark verspannten Kiefer, Brustkorb) nehme ich ein paar Abende Ortoton,
das erleichtert etwas und ist eigentlich recht gut verträglich.
Vielleicht wäre das auch eine Option für dich.

24.06.2018 21:39 • #2



Kribbeln am Körper

x 3


05.03.2019 16:19 • #3


Blueblack
Das kenne ich nur zu gut, hab auch so ein kribbeln im Hinterkopf und in der linken Wange!
Ich wärme es und denke auch das es von den Verspanungen kommt.

05.03.2019 17:05 • #4


Zitat von Blueblack:
Das kenne ich nur zu gut, hab auch so ein kribbeln im Hinterkopf und in der linken Wange!
Ich wärme es und denke auch das es von den Verspanungen kommt.




Mit dem Hinterkopf kenne ich auch..
Wie lange hast du es denn immer auch mehrere Tage?

05.03.2019 17:08 • #5


Blueblack
Schon seit ein paar Wochen hab ich das mal taucht es Wochen lang nicht auf und aufeinmal kommt es wieder.

05.03.2019 17:17 • #6


Schlaflose
Zitat von lachaly:
ch habe schon wieder seit paar Tagen Kribbeln im Gesicht kommt und geht..
Wange/Nase/um den Mund .


Das hatte ich vor Jahren über Wochen, auch Taubheitsgefühle. Irgendwann ging ich zum Arzt, der sagte, das kommt von der HWS, verschrieb Mass.agen und Fangopackungen und danach war es weg.

05.03.2019 19:36 • #7


silke79
Hallo, bei mir momentan auch wieder ganz schlimm... und nur links.. die Wange, die Schulter, der Arm. Drehe fast durch vor Angst.

05.03.2019 22:22 • #8


05.03.2019 23:06 • #9


Hallo. Das mit den "schwachen" Beinen kenne sehr gut. Auch das mit dem Muskelkater . Ich denke,dass es durchaus durch Angst bzw. die daraus entstehende Verspannungen hervorgerufen werden kann.

Von Kribbeln sprechen ja viele,die Medikamente nehmen. Nimmst du Medikamente?
Ob jetzt auch das Herzrasen kommt,kann ich dir nicht sagen, kenne es auch so nicht, versuche dich da jetzt nur nicht hineinzusteigern

06.03.2019 00:26 • x 1 #10


Nein
Keine Medikamente
Bin nur leicht erkältet und hab viel süß gegessen vielleicht kommt es daher ....oder wieder nur durch die Angst
Ja ich versuche mich ab zu lenken

06.03.2019 00:30 • #11


Du glaubst gar nicht, was bei mir die Angst in den letzten Jahren schon an körperliche Auswüchse hervorgerufen hat. Gerade in den letzten Monaten macht mir das sehr zu schaffen

06.03.2019 00:35 • x 1 #12


Ja doch das kenne ich , ich hatte auch schon alles
Aber ich glaube nicht das dieses plötzliche Herzrasen psychisch sein kann

06.03.2019 08:07 • #13


Blueblack
Zitat von EinfachnurAngst:
Aber ich glaube nicht das dieses plötzliche Herzrasen psychisch sein kann


Doch kann es! Als ich mich so auf mein Herz konzentriert habe, hatte ich andauernd plötzliches Herzrasen wo ich dachte ich würde gleich tot umfallen so schnell wie es kam war es auch wieder weg, kam aber immer wieder zurück.

07.03.2019 17:55 • #14


nadine185

11.03.2019 08:52 • #15


Miami
Ja kann vom Rücken kommen - Verspannungen, Blockaden.

11.03.2019 10:03 • x 1 #16


nadine185
Danke für deine Antwort. Kann gerade nicht wirklich damit umgehen.

11.03.2019 10:04 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Cassiopeia
kann auch von der Angst kommen. Hatte gestern vor dem Einschlafen 2 Panikentladungen mit Herzrasen usw. und dabei ist mein linker Arm eingeschlafen und hat gekribbelt. Habe wohl so verspannt. Gehe gleich zur Physio das erste mal.

11.03.2019 10:52 • x 1 #18


nadine185
Das kann wirklich von der Angst kommen?
Ich habe das ganze jetzt schon 3 Jahre...und kann mir immer wieder nur sehr schwer vorstellen das es auch von der Angst kommen kann.

11.03.2019 11:07 • #19


Cassiopeia
Ich meine in meinen Ratgebern steht es bei den Ansgsyptomen dabei Kribbel und Taubheitsgefühle gerade in Armen und Beinen am häufigsten. Vielleicht finde ich Zeit Dir das mal abzutippen.

Jetzt muss ich erst zu Physio etwas gegen die Verspannungen tun, dann Frauenarzt die Hormone checken

11.03.2019 11:39 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel