Pfeil rechts
6

Schönen Guten Tag,
Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll, aber ich probier es mal.
Ich habe jetzt seit gut 2,5 Jahren mit Panik u. Angst Zuständen zu kämpfen. Seid ungefähr einem 1 Jahr ganz schlimm mit Ängsten vor Krankheiten, Schlaganfall, Krebs, Herzinfarkt... Immer was anderes. Bis jetzt habe ich auch schon mehrere Untersuchungen machen lassen. EKG´s, Langzeit EKG, CT, Blutuntersuchungen,und nie wurde etwas gefunden. Seit ein paar Monaten kommen zu meinen Ängsten noch andere Symptome dazu. Schwindel, Ohnmachtsgefühl, Pochen im ganzen Körper, Zittern, Ohrensausen, Taubheitsgefühle, Ein warmes und Rotes Gesicht was brennt, kann mich schlecht Konzentrieren, Herz rasen, Kraftlosigkeit in Armen und Beinen, Sehstörungen, usw. und das den ganzen Tag über mal schlimmer mal besser. Vor ca. 3 Wochen hat mir der Arzt gesagt das die Symptome mit der Angststörung zusammenhängen. ich habe dann probiert Abends diese Gefühle mit Alk. zu betäuben und das seit 2 Wochen jeden Abend. Ich weiß dass das nicht der beste weg ist, aber ich weiß einfach nicht mehr weiter, da die Symptome Tagsüber immer schlimmer werden. (Hängt vielleicht mit dem Alk. zusammen?). Jetzt habe ich aber erst im November einen Termin beim Psychologen bekommen. Meine Frage an euch: Kennt jemand diese Symptome?, und kann mir jemand sagen wie ich es schaffe damit zurecht zu kommen bis der Termin dann endlich da ist. Ich wäre über jeden Rat und Hilfe sehr Dankbar. . Langsam habe ich das Gefühl ich werde verrückt.....
Vielen dank schon mal im vor raus.

24.09.2017 15:58 • 28.09.2017 x 1 #1


15 Antworten ↓


Haribo
hallo Praxus,

ich kann dir leider nicht helfen, da ich selbst symptomüberladen bin ohne ende.. Ich wollte dir aber wenigstens antworten, damit du dich nicht so alleine fühlst. Wir müssen es annehmen das es Angst ist, das ist der schwerste Part!

Ich wünsche dir viel Kraft!

26.09.2017 19:42 • x 1 #2



Kopfschmerzen und Ohnmachtsgefühl - bin nicht ich selbst

x 3


Hallo,
Ich kenne all diese Symptome sehr sehr gut. Und so wie du trinke ich regelmässig B. um es zu betäuben. Es hilft auch immer ! Auch ich denke immer es ist nicht richtig aber solang es nur abends ist und man seinen Pflichten noch nachkommt hat man zumindest kein Alk. Problem. Bei mir war es eine Zeitlang alles besser aber zur Zeit bin ich wieder drin...hab diverse Schmerzen .. Rücken , bein, unruhe, benommen , Angst schwer krank zu sein. Auch lustlos bin ich und vieles mehr. Weiss gerade auch nicht wie ich da wieder raus komme. Aber ich wünsche dir das es bei dir klappt !

27.09.2017 20:14 • #3


Hallo, kenne die symptome sehr gut.. hast du auch kopfdruck?

27.09.2017 20:19 • #4


Meinst du jetzt mich ? Ja so zwischen den Augen und Hinterkopf . Beschreib mal deine derzeitigen Symptome

27.09.2017 20:26 • x 1 #5


Zitat von voesymik99:
Meinst du jetzt mich ? Ja so zwischen den Augen und Hinterkopf . Beschreib mal deine derzeitigen Symptome

Kopfdruck, Augendruck, Stechen pochen brennen im kopf ohrendruck hab ich auch

27.09.2017 20:30 • #6


Zitat von Sinem:
Kopfdruck, Augendruck, Stechen pochen brennen im kopf ohrendruck hab ich auch



Ok und die anderen Symptome die ich beschrieben habe ?

27.09.2017 20:33 • #7


Zitat von voesymik99:


Ok und die anderen Symptome die ich beschrieben habe ?

Hab ich alles hab aber ne borreliose infektion bei mir kommt es von der borreliose hast du dich mal auf Infektionen testen lassen?

27.09.2017 20:36 • #8


Zitat von Sinem:
Hab ich alles hab aber ne borreliose infektion bei mir kommt es von der borreliose hast du dich mal auf Infektionen testen lassen?


Ne hab ich nicht aber ich hatte keine Zecke und keine wanderröte etc....wie kam es bei dir da zu ? Und wie hast du es gemerkt ?

27.09.2017 21:09 • #9


Zitat von voesymik99:

Ne hab ich nicht aber ich hatte keine Zecke und keine wanderröte etc....wie kam es bei dir da zu ? Und wie hast du es gemerkt ?


Ehm ich hatte auch keine Wanderröte ich hatte unerträgliche Zwangsgedanken depressionen und Schmerzen darauf hin hat mein Arzt mich halt auf Borreliose getestet Bingo! Nach meiner AB therapie waren die Zwangsgedanken plötzlich weg Leute infektionen können so einiges auslösen glaubt mir.

27.09.2017 21:14 • #10


Zitat von Sinem:

Ehm ich hatte auch keine Wanderröte ich hatte unerträgliche Zwangsgedanken depressionen und Schmerzen darauf hin hat mein Arzt mich halt auf Borreliose getestet Bingo! Nach meiner AB therapie waren die Zwangsgedanken plötzlich weg Leute infektionen können so einiges auslösen glaubt mir.


Aber auch so psychische Dinge ? Hätte ich nicht gedacht. Und das der Arzt sofort darauf testet...machen sicher die wenigsten

27.09.2017 21:22 • x 1 #11


Zitat von voesymik99:

Aber auch so psychische Dinge ? Hätte ich nicht gedacht. Und das der Arzt sofort darauf testet...machen sicher die wenigsten


Was meinst du mit "Psychische dinge" hatte halt panikattacken, starke Depressionen und Zwangsgedanken schlimme Gedanken infektionen und Viren können dwpresionen auslösen.. ja hab echt Glück gehabt!

28.09.2017 01:08 • #12


Und jetzt ist alles wieder gut? Wie lange vorher hattest du es schon bis er das entdeckt hat. Und wie ging es dir im der Zeit mit der depri und den Ängsten ? Kannst ja auch ne pn schicken

28.09.2017 06:32 • x 1 #13


Angor
Knirrscht Du nachts mit den Zähnen oder presst Du oft (unbewusst) die Kiefer aufeinander?
Viele Symptome würden hier passen
https://www.cmd-arztsuche.de/cmd-symptome/

28.09.2017 06:40 • x 1 #14


Zitat von Angor:
Knirrscht Du nachts mit den Zähnen oder presst Du oft (unbewusst) die Kiefer aufeinander?
Viele Symptome würden hier passen
https://www.cmd-arztsuche.de/cmd-symptome/


Oh das hätte ich nie gedacht das das sooo viele Symptome auslösen kann

28.09.2017 08:00 • #15


Zitat von voesymik99:
Und jetzt ist alles wieder gut? Wie lange vorher hattest du es schon bis er das entdeckt hat. Und wie ging es dir im der Zeit mit der depri und den Ängsten ? Kannst ja auch ne pn schicken

Habe versucht dir ne pn zu schicken aber bin mir nicht sicher ob es geklappt hat deswegen schreibe ich hier nochmal.. also gut ist es nicht aber besser schon.. die Panikattacken sind ganz weg Depressionen auch dafür habe ich aber jetzt schmerzen und eine unerträgliche innere Unruhe.

28.09.2017 10:04 • #16



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel