Pfeil rechts
1

Jessyy
Obwohl ich weiss das alles mit meinem herz in ordnung ist und die diagnose vom Kardiologen war Keine Nachweise einer organischen oder koronaren Herzerkrankung keine angina pectoris keine synkopen keine inadäquate dyspone also muss ich mir doch keine sorgen machen einen Herzstillstand oder infarkt zu bekommen? habe ich immer noch angst nen herzinfarkt oder stillstand zu bekommen kommt das von den angststörungen?

03.11.2013 23:30 • 03.11.2013 #1


2 Antworten ↓


A
ja

03.11.2013 23:51 • #2


L
Hallo Jessy ich habe genau das gleiche wie Du! Ich habe jeden Tag Angst zu sterben. Jeden Tag höre ich ununterbrochen auf mein Herz ob es noch schlägt, wie schnell, ob es wieder zu schnell ist usw. Habe erst meine am 16.11 meine Abschlussuntersuchung beim Kardiologen aber bis jetzt hat er auch nichts finden können. Am 16. Habe ich dann noch den scan meiner Arterien und ich hoffe das alles gut ist und es mir danch besser geht. Aber wenn ich deine Artikel so lese dann hält ein gutes Ergebnis auch nur für 2 Wochen.
Ich wollte Die einfach nur kurz sagen Du bist nicht allein, mir und tausend anderen gehts genauso wie Dir.
Ich surfe auchmal gerade wieder durch das Forum weil mein Herz heute Abend wieder so schnell und laut ist das ich nicht schlafen kann.

Also Kopf hoch ich weiß das wieder bessere Zeiten kommen für uns alle.

LG Lucil

03.11.2013 23:55 • x 1 #3





Dr. Matthias Nagel