Pfeil rechts
2

Hi ihr Lieben, habe grad ne Panikattacke,deswegen dacht ich das es gut tut wenn ich das hier schreibe.
Ich hab gestern Rasen gemäht und mich so blöd bewegt das das ich heut probleme im oberen Rücken habe.
Das macht mir grad irgendwiee sorgen.Ich weiß ja eigentlich das s nur dr Rücken ist,doch fährt mein Kopf Karusell.Hab Hitzewallungen,starke innere Unruhe,fühle mich als wäre alles so unwirklich.Würde gern mit jemanden reden,doch keiner da.
Habe ja auch Tabletten die mich beruhigen,doch meine Psychologin meinte gestern ich solls mal ohne versuchen.Ich weiß grad nicht so richtig weiter.lg

17.07.2014 12:20 • 17.07.2014 #1


5 Antworten ↓


Ganz ruhig! Du weißt, es ist nur eine Panikattacke. Dir passiert dabei nichts und sie geht bald wieder weg!
Versuch mal, dich auf den Rücken zu legen, vielleicht neben einem geöffneten Fenster, eine Hand auf deinen Bauch zu legen und zu spüren, wie er sich beim Atmen hebt und senkt. Du bekommst Luft und die Hitze wird bald verschwinden.
Was mir auch immer gut bei diesem Unwirklichkeitsgefühl hilft: fass dich an. Von unten nach oben. Fühle deine Zehen, deine Füße, deine Beine, deinen Bauch, deine Schultern, deinen Kopf. Du bist da!

Wenn du nicht weiter weißt und wirklich jemanden zum Reden brauchst, schreib mir. Wir könnten kurz telefonieren, wenn du möchtest.

17.07.2014 12:27 • x 1 #2



Kann grad nicht mit meiner Panik umgehen!

x 3


Ich hatte gestern seit längerem wieder eine Panikattacke, ein lieber Mensch hat mir geraten ein paar Gläser Wasser zu trinken. Es hat tatsächlich geholfen, die Panik war nicht ganz weg, aber es wurde weniger. Ich wünsche Dir schnelle Linderung.

LG

17.07.2014 12:34 • x 1 #3


Ihr seit echt lieb.Danke für eure Tipps und eure schnellen Antworten.Habe deine Tipp befolgt und mich auf den Boden gelegt und tief durchgeatmet.Hat sehr gut getan.Habe ich heute das erst mal gemacht.Habe mich sonst immer irgendwie anderweitig abgelenkt,was manchmal auch klappte.Aber das mit dr Atmung ist echt gut.Der einzige Nachteil war jetzt das die stelle am rücken noch mehr weh tat.Aber nicht shlimm hauptsache wieder einigermaßen beruhigt.werde dann trotzdem mal ne Notfalltablette nehmen damit nachher auf rbeit alles gut geht.und jetzt mal schön die Wärmflasche in Rückenpacken.lieben dank nochmal.

17.07.2014 12:50 • #4


Freut mich, dass es geholfen hat. Viel Erfolg, dass bei der Arbeit alles klappt!

17.07.2014 12:51 • #5


Ja danke schön.Wird schon werden.Daumen drücken.Kopf hoch,Gedankenkarusell ausschalten.

17.07.2014 13:00 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel