Pfeil rechts

Hallo leute,habe seit heute Morgen ein Kälte gefühl hinter dem Brustbein... mir macht dies Total angst obwohl ich eigentlich weiß das ich Kerngesund bin (Mir wurde letzte Woche Mittwoch erst Blut abgenommen und es war alles Ok...) Trotzdem macht mir das richtig angst... Muss dazu auch sagen das ich unter Somatisierungsstörungen leide und heute morgen Ziemlichen streß mit meiner Freundin hatte...Und das ist mir nach dem Streit ebend aufgefallen das es dort auf einmal kalt ist.
Wenn ich abgelenkt bin spüre ich nichts mehr davon.
Hab aber leider auch gegooglt und die Schlimmsten sachen gefunden ...wo ich schon wieder total anfange zu zittern durch meine angst und Panik Störung ... Bin seit heute Morgen wieder Total depressiv deswegen weiß nicht weiter und wie ich die Gedanken wieder aus meinen Kopf bekomme das es was schlimmes ist...

Kennt ihr sowas auch? wenn ja wie geht ihr damit um.

Vielen dank das ihr mir zu gelesen habt.

LG!

08.05.2012 21:14 • 28.05.2012 #1


2 Antworten ↓


Hallo Sailer Moon,
erst mal vornweg: LASS DIE SCH..... GOOGLEREI!
Das ist absolut Gift. Da steht so viel Müll drin, der für uns Angstpatienten nicht sehr förderlich ist.
Und nun zu dem Kältegefühl. DAs kenn ich auch. Bei mir waren das immer bestimmte Nerven die da gekribbelt haben. Hat aber absolut nix mit ner Krankheit zu tun. Glaub mir.
Es gibt wirklich unglaublich viele Angstsymptome. Bin auch immer wieder erstaunt was einem da so alles auffällt.
Lg nella

09.05.2012 09:43 • #2


Vielen dank für deine antwort,nach dem ich mich abgelenkt habe war es auch weg.

28.05.2012 19:14 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier