Hallo bin neu hier, habe die Angststörung schon seit 2004. Letztes Jahr ging es einigermaßen und konnte gut ohne leben. Nur jetzt im Winter fängt das alles wieder an. Ich renne zum Herzarzt, lasse mein Kopf röntgen etc. Alles aus Angst etwas zu haben, zumal sich sowas immer gleich in Schmerzen äußert nervlich bin ich komplett am Ende..

08.01.2011 09:59 • 08.01.2011 #1


2 Antworten ↓


Hallo miezzze, erst einmal herzlich Willkommen.
Oh ja,ich kenne diese Ängste vor Krankheiten zu genüge.
Ich stecke auch gerade wieder mittendrin,
und das alles wegen der doofen Goggelei.

Da hast Du ja das richtige Wort genommen....Hölle.
Mit unseren Ängsten gehen wir durch die Hölle
und unsere Lebensqualität nehmen wir uns auch noch.
Es macht wirklich keinen Spass mehr.

Aber aufgeben ist nicht,oder?
Wir kämpfen weiter für ein Leben ohne Angst.

Lg,Carola

08.01.2011 10:20 • #2


Nun ob das möglich ist. Die Lebensqualität leidet total

08.01.2011 11:29 • #3





Prof. Dr. Heuser-Collier