Pfeil rechts

S
Hallo, ich habe ja seit ca. 3 Wochen einen Schwindel, den ganzen Tag begleitet er mich mal mehr mal weniger. Zuhause ganz schlimm, wenn ich draußen bin geht es einigermassen beim Autofahren überhaupt nicht! Fühl mich auch als wenn ich auf Watte gehe und hab irgendwie eine gangunsicherheit. Jetzt am Samstag hab ich mich durchgerungen mit ner Freundin fortzugehen-auf ne große Party mit live Musik! bei meiner Freundin hatte ich noch den Schwindel und der Gedanke daran verschlimmerte alles! Dann sind wie dort rein und ich sah nur noch Menschen! Ich zitterte vor Angst in den Beinen und der Schwindel machte sich heftig bemerkbar! Ich dachte, ich flieg hier bestimmt um! Anstehen um trinken zu bestellen, war fast unmöglich! Am liebsten wäre ich zu meinem Auto gerannt und nachhause gefahren! Ich konnte nicht mehr! Dann hab ich meinen Cocktail getrunken und hey, ich wurde ruhiger- dann Trank ich noch einen ging tanzen und alles war weg was ich die letzten 3 Wochen mit mir rumschleppte! Ich tanzte drei Stunden ohne irgendeinen Schwindel oder Inneres zittern! Es war einfach weg!!! Mir ging's so gut! Jetzt gestern Zuhause fängt alles wieder an! Warum? Ich verstehe es nicht??!! Ich war so glücklich darüber und ohne nachzudenken gestern morgen kam der Schwindel doch wieder!! Ist es schon so tief in mir , dass es jetzt immer wieder kommt? Was macht die Psyche nur mit einem!!?!! Lg

06.02.2012 07:30 • 06.02.2012 #1


3 Antworten ↓


U
Hallo, irgenntwie sind Parties ja dafür da. Um Spaß zu haben und zu feiern. Durch Live Musik und anderes fällt es einem dann auch leichter abzuschalten. Für mich klingt die Situation der Warteschlange nach einem leichtten Schwächeanfall. Vielleicht ist der Schwindel auch darauf zurückzuführen. Fühlst du dich denn Selbstbewusst?

06.02.2012 10:47 • #2


A


Ich kann die Psyche nicht verstehen?!

x 3


S
Hallo, ich kenne diesen Schwindel wenn ich an der kasse Anstehen muss- auch in einkaufen an der Kasse- auf weiten Plätzen- Autobahn fahren geht auch nicht - essen gehn in der Gaststätte geht auch nicht ohne dass mir schwindelig wird!! Hatte keinen Schwâcheanfall- ich finde es halt nur komisch, dass da alles weg war was ich seit Wochen an Symptomen habe?? Und daheim gab ich es wieder!!? Lg soeh

06.02.2012 19:52 • #3


sprinty
Heyho soeh!

Du hast Dich wohlgefühlt bzw. keinen Dir keinen Selbstbeobachtungsgedanken gewidmet!
Kenne solche Situationen auch.

Übrigens, kleine Bitte: Lass uns von nun an auf diesen Thread hier konzentrieren. Es sind mittlerweile zu viele offen Wenn Du mal wieder was hast, schreib es in diesen hier rein. Wär lieb.

06.02.2012 22:51 • #4





Prof. Dr. Heuser-Collier