Pfeil rechts

Hallo ihr lieben,

Ich liege schon im Bett, aber mein Körper will keine Ruhe geben.
Mein Blutdruck und Puls liegen normalerweise bei 125/81 Puls 90.

Aber ab und zu habe ich ein komisches Gefühl. Vor allem abends, kurz vor zu Bett gehen, habe ich ein plötzliches Kältegefühl, inklusive zittern.
Dann messe ich Blutdruck....150/100 Puls 65.
Das hält auch meistens die ganze Nacht bzw den ganzen Tag . Panik habe ich eigentlich dabei nicht (mehr).

Meine Frage: kennt das jemand von euch? Geht es jemandem genau so?


Liebe Grüße

01.04.2018 03:27 • 04.04.2018 #1


3 Antworten ↓


Hurt
Hallo,

wie alt bist Du denn? Und warst Du deshalb schon beim Arzt?

LG

01.04.2018 04:02 • #2



Hoher Blutdruck, niedriger Puls und Kältegefühl

x 3


Hi,
Ich denke, das es nicht ungewöhnlich ist, das der Blutdruck erhöht ist, wenn man vor dem messen schon aufgeregt ist. Wenn das Ergebnis dann auch noch dementsprechend ist, wird man logischerweise auch nicht ruhiger, sodass sich der Blutdruck da oben hält. Zu häufiges messen verfälscht die Werte übrigens auch im hypertonen Bereich, aber das nur zur Info nebenbei, da ich deine messintervalle natürlich nicht kenne.
Ich würde mir keine Gedanken machen, sondern den (leicht) erhöhten Blutdruck auf die Aufregung und deine Sorge schieben, dass etwas mit dir nicht stimmt.
Lg Miamee!

01.04.2018 12:50 • #3


Hallo,
Ich habe auch einen erhöhten Blutdruck und einen niedrigen Puls....traue mich aber nicht zum Arzt zu gehen.

04.04.2018 07:11 • #4




Dr. Matthias Nagel