Idontknow92

Idontknow92

119
22
7
Hallo Liebes Forum

Ich brauche dringend eure Hilfe

Seit einigen Tagen habe ich das Problem, dass ich durch zuviel Luft im Magen beim aufstoßen , Herzstolpern bekomme, in Verbindung mit säurebedingten Sodbrennen und Rückenschmerzen....

Ich bin männlich 24 Jahre alt , Bürojob , nicht Raucher , oft nervöse Magenbeschwerden.


Wer kann mir Helfen ?
Habt ihr Tipps oder irgendwelche Medikamente , die dort helfen können

Danke im Voraus

Ps. Ich hatte bereits schon viel mit Panikattacken in den letzten 2 Jahren zu tun .

31.03.2017 20:31 • 20.04.2017 #1


4 Antworten ↓


MathiasT


3935
7
1005
Hallo! Wahrscheinlich Gastritis. Da hilft ne konsequente Diät/Ernährung. Verzicht auf Alk.. Ggf vom Arzt beraten lassen. Der kann dir auch Pantoprazol, Sucralfat usw verschreiben, falls erforderlich. lg

31.03.2017 21:52 • #2


MmeHobbledehoy

MmeHobbledehoy


106
10
41
Hallo, das mit er Luft und dem Herzstolpern kenne ich auch.

Ich versuche dann die blähenden Sachen weg zu lassen und viel Tee zu trinken (Kamille, Magentee) Außerdem hilft mit Iberogast ganz gut . Die Tropfen nehme ich dann immer eine Zeit ein. Hab immer was davon zu Hause . Wenn ich nervös bin schlucke ich nämlich immer ziemlich viel Luft . Außerdem Nahrung gut kauen und dann erst hinterschlucken.

Gute Besserung

02.04.2017 15:31 • #3


Elfenkind1304


10
1
3
Hallo, versuch es bitte mit Lefax intens Beutelchen. Belommst du rezeptfrei in der Apotheke und schmecken auch nicht schlecht. Ansonsten hast du eventuell auch noch eine Magenschleimhautentzündung und solltest mal eine zeitlang Omeprazol oder Pantoprazol nehmen. Und Iberogast wie schon erwähnt beruhigen ebenfalls den Magen.

Gute Besserung.

20.04.2017 12:08 • #4


mohnblue

mohnblue


19
2
4
Bei mir hilft Melissentee sehr gut gegen diese Kombi von Aufstoßen und Herzstolpern.

20.04.2017 17:49 • #5



Dr. Matthias Nagel


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag