Pfeil rechts

Hallo ich bin seit heute neu hier....
hatte ehrlich gesagt noch nie etwas von "Angst vor Krankheiten" gehört....allerdings trifft alles sehr gut auf mich zu!
Bin vor 2 Monaten zurück nach Deutschland gekommen und führe gerade eine Fernbeziehung mit meinen Freund und wir wissen beide nicht genau wie es in 2 Jahren aussehen wird..(mache gerade noch meinen Betriebswirt)Ich muss zugeben er fehlt mir sehr....
Aber jetzt zum Wesentlichen...es ist halb drei morgens und ich bin soeben aus der Notaufnahme zurückgekommen...Bin um 11 ins Bett und bekam plötzlich keine Luft mehr und hatte so ein Drücken auf meinem Herzen und ein Brennen unterhalb...ab und zu werden meine Arme auch ganz schwer und ich dreh durch weil ich Angst vor einem Herzinfarkt oder Schlaganfall habe.Das Internet hatte mir es dann auch noch bestätigt dass ich die richtigen Symptome habe!!.Wie auch immer der Arzt hat nichts gefunden...EKG war in Ordnung sowie alle Töne...hat mich Heim geschickt und mir gehts auch um einiges Besser!Gehe Morgen trotzdem noch auf die Innere um weitere Test zu machen....

Kann man sich unterbewusst so arg in etwas hineinsteigern??
Ich weiss nicht,vielleicht bin ich auch fehl am Platz und wirklich krank,aber ich habe es erst seit 5 Wochen und auch nur ab und an.....
Danke fürS Lesen Katharina

24.10.2011 02:43 • 24.10.2011 #1


2 Antworten ↓


Ja sowas gibt es leider. Uns geht es hier allen so.

Wenn Du gerstern beim Arzt warst und alles in Ordnung ist dann sei beruhigt, vielleicht verschwindet es dann ganz von alleine wieder. Wenn es Dich beruhigt dann nimm den Termin heute war.

Wird schon alles gut sein sonst hätten die Ärzte gestern sicher etwas auffälliges beim EKG gesehen.

Liebe Grüße

24.10.2011 06:32 • #2


Tausend Dank für Deine Antwort....
habe den Termin wahrgenommen und er hat die Meinung des anderen Arztes bestätigt....allerdings hat er mir noch Blut abgenommen um mich weiter durchzuchecken....

Geraten hat er mir auch mich mal zu einem Pychiater zu begeben...nun ja heute geht es schon viel besser...bin um einiges entspanner....

Vielen Dank für Deine Antwort....

24.10.2011 14:21 • #3




Prof. Dr. Heuser-Collier