Pfeil rechts
3

Hallo zusammen,

ich habe gerade echt Panik.

Habe seit gestern Abend in unterschiedlichen Abständen sich heiß anfühlende Ohren. Momentan ist es nur das linke. Aber es ist weder rot noch geschwollen. Ab und an fühlen sich auch meine Augenlider warm an.

Habe Blutdruck und Fieber gemessen. Beides ist in Ordnung.

Ich hab gerade Angst vor Schlaganfall oder sowas

Hab zudem kalte Hände und kalte Füße.

Kennt das jemand von euch?

26.03.2013 18:26 • 09.01.2021 x 1 #1


25 Antworten ↓


Hallo!
Musste gerade etwas schmunzeln, das kenne ich nämlich auch. Allerdings ist es bei mir meistens das linke Ohr
Da ich das jetzt schon ein paar Mal hatte und nie irgendwas schlimmeres passiert ist, denke ich, dass es vielleicht eine allergische Reaktion ist...Oder sowas in der Art...
Also, ich habe für mich beschlossen, dass man sich da keine Sorgen machen muss!

27.03.2013 15:37 • #2



Heißes Ohr - Angst!

x 3


crazy030
Na ja..., so lange nur das Ohr heiß ist...

27.03.2013 17:37 • #3


Hallöchen, danke für deine Antwort Angsthäsin.

Ich hab seit heute nicht nur ein heißes Ohr, sondern mein Kopf glüht auch wenn ich mich in Räumen aufhalte, wo es geheizt ist. Mir ist aber ansonsten nicht warm. Also habe eher kalte Hände.

Bin eben auf Arbeit echt bald blöd geworden. Ich habe geglüht wie verrückt. Aber mein Gesicht war nicht sonderlich rot dabei.

Als ich dann in den Pausenraum bin, wo das Fenster angekippt war, verschwand das glühen sofort.

Ich versteh das alles nicht. Das macht mir wahnsinnige Angst.

31.03.2013 20:45 • #4


@ Ängstliche,
kann es sein,dass du so langsam in die Wechseljahre kommst ? Dann hat man auch solche Sympthome...

31.03.2013 20:50 • #5


Ich bin 32.. nix mit Wechseljahren..

Ich denke, dann würde es auch nicht weggehen, sobald ich mich in kühlerer Umgebung aufhalte.

31.03.2013 20:52 • #6


Tini74
also mit Alter hat das nicht zu tun..hab ne Bekannte die kam mit 29 in die Wechseljahre...

31.03.2013 20:58 • x 1 #7


Es kann sein dass du Histaminhaltige Nahrung nicht verträgst,oder Wetterumschwünge können das auch auslösen....hast du m,anchmal Migräne oder Kopfschmerzen?

31.03.2013 20:59 • #8


Also bei Wetterumschwüngen hab ich oft Kopfschmerzen ja.

Ich vermute auch, dass es sich um eine allergische Reaktion handelt..

31.03.2013 21:02 • #9


Carcass
Hab auch ein heißes Ohr und googelte das, und wo lande ich?

31.10.2014 16:06 • #10


Nicht googlen carcass, googlen erzeugt Krebs!

31.10.2014 16:18 • x 1 #11


Hotin
Super abra77
War gut. Weiter so.

31.10.2014 16:26 • #12


Carcass
Zitat von abra77:
Nicht googlen carcass, googlen erzeugt Krebs!



Zitat von Hotin:
Super abra77
War gut. Weiter so.


Was meinst du damit?

01.11.2014 22:03 • #13


Hotin
@abra 77
Ich fand den Spruch
"googeln erzeugt Krebs"
einfach klasse-

Hotin

02.11.2014 17:01 • #14


Carcass
Absolut

02.11.2014 17:35 • #15


danke hatte ich hier ne ganze weile lang als signatur

02.11.2014 17:56 • #16


Carcass
Achso, sauber. Ja man muss es mit Humor nehmen, alles andere geht meist schief

02.11.2014 18:00 • #17


Hab ich auch, meistens einseitig.
Ich merke, dass das bei mir kommt, wenn ich verspannt und angestrengt konzentriert irgendwas mache (also nicht körperlich, sondern am Schreibtisch). Bis jetzt hat sich das Glühohr immer wieder abgekühlt, von daher wirds von mir jetzt ignoriert...

03.11.2014 00:02 • #18


Dini58091
Huhu ihr Lieben,
Hab gerade wieder ein rotes heißes linkes Ohr. Hab das öfters mal. Mal links mal rechts.
Habt ihr das auch mal?
Ist das einfach so, oder hat das ne Bedeutung?
Da ich nicht mehr googeln will, Frage ich mal in die Runde. Ist mir sicherer, bevor man sich bekloppt macht.
Liebe Grüße
Nadine

29.10.2018 20:50 • #19


Dini58091
Ne Freundin schrieb mir gerade, nix gefährliches.
Bin beruhigt lach
Ärger mich selbst aber im Moment achte ich ccc irgendwie auf alles und Google hält einen bei jeder Kleinigkeit für tot. Deshalb will ich da drauf verzichten

29.10.2018 21:02 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier