Pfeil rechts
2

Abend
Habe heute vor Wut gegen den Staubsauger getreten und nun tut seit ca 7 std mein Fuß weh. Um genau zu sein nur der knochen der überm Fußball rausschaut Mhh also der Knochen der bei Schuhen auf beiden Seiten rausschaut hoffe ihr wisst welchen ich meine.
Als ich google wollte wie ich nen Knochenbruch erkenne. Hab ich was von Blutgerinnsel usw gelesen ? Mein Fuß nicht nicht wirklich angeschwollen und nur etwas rot. Laufen kann ich auch aber es tut halt weh. Könnte ich ein Blutgerinnsel haben ? Traue mich nicht zu schlafen.
Ich hasse google so sehr. Immer stoße ich auf was tödliches Bin echt am Ar. langsam !

25.06.2017 03:38 • 27.06.2017 #1


8 Antworten ↓


Thomas71
Da mach dir mal keinen Kopf, du hast nur eine Schwellung am Knöchel. Was schlimmeres als " Google" kann man gar nicht benutzen wenn es um Krankheiten geht

Mfg

25.06.2017 04:01 • x 1 #2



Fuß gestossen = Blutgerinnsel?

x 3


alfred
Zitat von Ahnungslos1234:
Abend
Habe heute vor Wut gegen den Staubsauger getreten und nun tut seit ca 7 std mein Fuß weh. Um genau zu sein nur der knochen der überm Fußball rausschaut Mhh also der Knochen der bei Schuhen auf beiden Seiten rausschaut hoffe ihr wisst welchen ich meine.
Als ich google wollte wie ich nen Knochenbruch erkenne. Hab ich was von Blutgerinnsel usw gelesen ? Mein Fuß nicht nicht wirklich angeschwollen und nur etwas rot. Laufen kann ich auch aber es tut halt weh. Könnte ich ein Blutgerinnsel haben ? Traue mich nicht zu schlafen.
Ich hasse google so sehr. Immer stoße ich auf was tödliches Bin echt am Ar... langsam !


Keine Angst du wirst dir den Knöchel verstaucht haben.
Das ist ja normal wenn man gegen etwas tritt .
Mit 27 wirst du keine Verkalkung in den Adern haben und ein Blutgerinnsel entsteht nicht so einfach wenn man gesund ist.
Wenn du laufen kannst wird auch nichts gebrochen sein.
Viel wichtiger wäre der Grund warum du gegen den Staubsauger getreten hast.
Also beim nächsten Wutausbruch lieber mal laut schreien und deine Wut nicht an toten Gegenständen auslassen..die können ja nix dafür. Spaß
Du schadest dir dadurch ja nur selber.
Lg Alfred

25.06.2017 06:28 • x 1 #3


petrus57
Ich hatte mir mal vor Jahren den großen Zeh gestoßen. Der war dann total schwarz. War ein tierischer Bluterguss. Nach ein paar Tagen war es dann wieder weg.

25.06.2017 07:10 • #4


Heute morgen Tag es mega weh jetzt gehts wieder. Kann es sein das sich beim schlafen da Blut gestaut und es deswegen weh tat? Und es sich wegen der Bewegung wieder verteilt hat so das es nicht mehr so krass schmerzt ?
Oder sind schmerzen bei einer Thrombose dauerhaft ? Finde dazu leider nix

25.06.2017 23:05 • #5


UND ich wollte fragen ob schwelllungen immer wärmer sind ? Weil meine scheint etwas wärmer zu sein

26.06.2017 00:24 • #6


Schlaflose
Was meinst du, warum man sofort kühlen soll, wenn man sich gestoßen hat?

26.06.2017 17:53 • #7


Soll ich ins Krankenhaus ? Oder soll ich es versuchen zu ignorieren ?es tut nicht mehr so weh wie gestern. Aber es ist noch geschwollen und ich sehe eine dicke Ader.
Was soll ich tun ? Besteht hier die Gefahr auf eine Thrombose oder ist die Angst überflüssig ? Was soll ich als Hypochonder tun ? Hilfe bitte

26.06.2017 21:01 • #8


War im Krankenhaus und der Arzt hat vllt 10 sec draufgeschaut und sagte es ist eine normale Schwellung. Wieso können diese Ar. nicht genau nachschauen? Zählt doch eh die Kasse. Ich kann nicht glauben das er nur mit dem Auge eine Thrombose ausschließen kann.
Bin 2 std unterwegs wegen 10 sec vom doc. Es war nix los ich kann mich ja täuschen und vllt kann er es ja doch sehen. Aber ich hatte das Gefühl es war ihm schei.. Würd ihm am liebsten den Hals umdrehen

27.06.2017 04:15 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel