30

Zitat von flow87:
Die Psyche und die Atmung arbeiten Hand in Hand. Man kann zum Arzt und dort einen Lungenfuntiontest machen lassen und ich bin mir sicher der ist Normal. Ich habe das Problem mit der Atmung auch seit 1 Jahr. Ich habe alles überprüfen gelassen und habe eine Lungenleistung von 136%, also viel mehr als man bräuchte und habe trotzdem das Gefühl nicht richtig Luft zu bekommen.Ich weiss das von mir selber, wenn man sich auf etwas konzentriert, also z.b die Atmung, dann atmet man falsch und dann kommt es automatisch zu Atemnot oder Hyperventilieren.


Okay, kann sein. Gute Besserung auf jeden Fall. Wollte nur eine andere Perspektive einbringen. Eine andere Möglichkeit, die man in Erwägung ziehen könnte.

15.10.2019 17:38 • #321


Ich kenne diesen starken und schlimmen Schlag, der einen dermassen aus der Ruhe bringt und durch Mark und Bein geht. Ich habe das auch manchmal. Habe danach immer grosse Angst und starke innere Unruhe. Mein Arzt sagt,es sein das Adrenalin, dass sich auf das Herz durch meine Sorgen und Ängste auslöst. Überhaupt nicht schlimm sagt er, das haben fast alle Menschen und wir reagieren so drauf, weil wir sowieso in ständiger Angst leben. Für mich ist es auch sehr hart,das einfach so hinzunehmen. Manche Tage sind für mich die Hölle. Kann Dich gut verstehen!

15.10.2019 19:30 • x 1 #322


06.11.2019 22:08 • #323


Schon mal mit Magnesium probiert , sich zu beruhigen ?

06.11.2019 22:27 • #324


Ja aufgrund meiner Schwangerschaft nehme ich regelmäßig Magnesium
Seit zwei Stunden nun schon 47 extrasystolen gehabt

06.11.2019 22:55 • #325


Durch das zählen werden es noch mehr werden.
Hör auf ihnen Beachtung zu schenken, akzeptiere die extrasystolen.
Jeder Mensch hat sie, der eine öfter der andere seltener und sie sind nicht gefährlich.

Hattest du mal ein EKG? Du redest von Herzproblemen, was wurde denn diagnostiziert?

06.11.2019 23:02 • #326


Naja stimmt schon
2017 diverse Untersuchungen ohne Befund

Januar 18 Herzecho ohne Befund
Oktober 18 Langzeitekg 12 extrasystolen
(Ja ich weiß, sehr wenig)

Vor 5 Wochen Langzeitekg , den Tag hatte ich keine extrasystolen, also auch ohne Befund

Nächste Woche wieder Herzecho

Dann weiß ich mehr

Aber ich hatte halt noch nie soviel extrasystolen in so kurzer Zeit

06.11.2019 23:28 • #327


flow87
Zitat von Lena864:
Naja stimmt schon2017 diverse Untersuchungen ohne Befund Januar 18 Herzecho ohne Befund Oktober 18 Langzeitekg 12 extrasystolen (Ja ich weiß, sehr wenig)Vor 5 Wochen Langzeitekg , den Tag hatte ich keine extrasystolen, also auch ohne Befund Nächste Woche wieder Herzecho Dann weiß ich mehr Aber ich hatte halt noch nie soviel extrasystolen in so kurzer Zeit



extrasystolen sind bei Herzgesunden absolut harmlos und können immer wieder vorkommen. Das beste was dagegen hilft ist Kalium und ein Hochdossiertes Magnesium. Sie kommen und gehen wieder meistens. Ich kenne jemanden der 5 Jahre lang diese Stolperer gehabt hat und jetzt nie mehr einer gehabt hat (oder besser gesagt keiner mehr spürbar war).

07.11.2019 14:44 • #328


Zitat von flow87:
extrasystolen sind bei Herzgesunden absolut harmlos und können immer wieder vorkommen. Das beste was dagegen hilft ist Kalium und ein Hochdossiertes Magnesium. Sie kommen und gehen wieder meistens. Ich kenne jemanden der 5 Jahre lang diese Stolperer gehabt hat und jetzt nie mehr einer gehabt hat (oder besser gesagt keiner mehr spürbar war).


Ich hoffe halt, dass ich herzgesund bin
Ich weiß nicht, und Magnesium nehme ich soviel ich kann, während der Schwangerschaft

07.11.2019 14:56 • #329


Ich hab auch extrasystolen. Zählen tu ich sie nicht. In jedem ekg sind viele zu sehen. Manchmal spürte ich die sehr heftig besonders wenn ich liege. Manchmal bekomme ich Panik.. nervig
Das erstmal hatte ich ein ekg vor 6jahren. D waren auch schon extrasSystolen drin. Das letzte ekg war vor ziemlich genau einem Jahr. Auch hier extrasystolen und ein herzstolperer. Aber Befund: Gesund!

07.11.2019 15:08 • #330


Lara1204
Bist du jetzt gerade schwanger?

07.11.2019 15:15 • #331


Zitat von Lara1204:
Bist du jetzt gerade schwanger?


Ja bin schwanger


Momentan sind die extrasystolen unaushaltbar

07.11.2019 15:51 • #332


Lara1204
Dann können die daher kommen. Hormone verursachen die auch, das hängt mit dem Progesteron zusammen. Sagt ein Mediziner nur nicht weil die es nicht wissen. Ich zb habe es zu meiner Periode hin sehr extrem. Da ist der Progesteronspiegel am höchsten.
Frag mal deine Hebamme, die müsste es eigentlich auch wissen. Auch was du dafür machen kannst.

07.11.2019 16:24 • #333


Bei mir ist es immer so unterschiedlich
Teilweise so häufig und doll und dann wieder ein Tag wo ich kaum extrasystolen habe
Gestern Abend sobald ich im Bett lag ist es heftig losgegangen
Und heut morgen beim wach werden
Ganz schlimm

Vor 6 Stunden • #334


Ich drehe grad wieder durch
Auf einmal so viele wieder

Vor 24 Minuten • #335





Dr. Matthias Nagel