Pfeil rechts

Habe heute von 06:00 - 11:00 gemessen, dort hatte ich folgende Werte
Durschnittlich 122,5 zu 70, super Werte.
Jetzt hatte ich eine Panikattacke, jetzt sind die werte 149 zu 89...

HILFE..

08.08.2017 10:31 • 08.08.2017 #1


6 Antworten ↓


laribum
klar erhöht sich der Blutdruck dadurch der Körper wird zur Flucht vorbereitet. Kein Wunder nach 5h Blutdruckmessen...

08.08.2017 10:36 • #2



Bluthochdruck durch panikattacke?

x 3


Zitat von laribum:
klar erhöht sich der Blutdruck dadurch der Körper wird zur Flucht vorbereitet. Kein Wunder nach 5h Blutdruckmessen...


Die frage ob dieser Bluthochdruck lebensgefährlich ist.
Bin 20 und 1,76 groß wiege zarte 70kg

08.08.2017 10:39 • #3


David7742
Nein ist er nicht. Ich habe bei panikattacken spitten von bis zu 175 zu 90. Dein körper hält das bis zu 200 Blutdruck eine zeit lang aus. Mein Arzt meinte ich sollte mir sorgen machen wenn dort 230 stehen würde. Also keine Angst.

08.08.2017 10:46 • #4


petrus57
Ich hatte schon oft Blutdruckwerte jenseits der 200. Lebe immer noch. 149/89 bei einer Panikattacke sind doch relativ moderat.

08.08.2017 11:58 • #5


Schlaflose
Zitat von Angstfred:
Die frage ob dieser Bluthochdruck lebensgefährlich ist.


Diesen Blutdruck hat man bei Sport auch.

08.08.2017 13:32 • #6


Icefalki
Bei 230/120 bin ich dann zum Arzt. Das war keine Panik sondern schlicht und ergreifend eine Angstreaktion auf eine gelogene Anschuldigung seitens meiner Arbeitsgebers.

Seither weiss ich, dass Angst, egal warum, immer die gleichen Symtome macht.

Deine Werte sind sehr human. Da brauchst nix denken.

08.08.2017 13:44 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel