Pfeil rechts

Hallo

war heute beim Arzt und er hat einen Blutdruck von 200/100 gemessen. Darauf hat der Arzt mir was auf die Zunge gesprüht. NUn denke ich das mein Kopf gleich zerplatzt.

War ja vor Weihnachten deshalb schoonmal in Notaufnahme aber dachte das hat was mit Stress zu tun.

Kan es auch an dern Psychozeugs liegen? Nehme Paroxetin und Lyrica? Oder war es nur die Anspannung beim Arzt. Allerdings habe ich mich heute eh nicht so gut gefühlt.

17.01.2011 17:26 • 20.01.2011 #1


3 Antworten ↓


Hey =)

ich habe im Winter letzten Jahres auch sehr große Probleme mit dem Blutdruck bekommen.

Habe auch mal dieses Spray bekommen und es ist ganz normal, dass man danach kopfschmerzen bekommt

Ich war wegen meinem hohen Blutdruck beim nephrologen und der hat mich untersucht und meinte er gibt mir keine tabletten, weil ich noch sehr jung bin (21)

LG

20.01.2011 15:49 • #2



Bluthochdruck 200/100

x 3


Das war wahrscheinlich Nitrospray.

Wirkt Gefäß erweiternd und senkt den Blutdruck sehr schnell.
Frag doch mal ob du eine 24/std Messung machen kannst.
Dabei stellt sich dann schnell heraus ,ob du eine so genannt Weißkittel-Hypertonie hast.
Oder halt ein manifestierten Bluthochdruck, der behandelt und abgeklärt werden sollte.

20.01.2011 15:55 • #3


Wasr den Tag darauf bei meiner hausärztin und da hatte ich einen super Blutdruck... da bin ich erstmal zufrieden

20.01.2011 19:04 • #4




Prof. Dr. Heuser-Collier