Pfeil rechts

Dowoop Queen
Hallo ,

kennt jemand so Blubbern im Hals ? Fühlt sich wie Kohlensäure an ... wie zerplatzende Luftblasen .
Es macht mir Angst .
EKG wurde gemacht da ich auch manchmal Herzrasen habe , alles in Ordnung. Blutwerte top!

Und jetzt das mit den Blasen im Hals ?!
Kann es auch die Psyche sein?

15.09.2015 13:44 • 15.09.2015 #1


9 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Noch nie von gehört; kenne es eher vom Magen, aber Hals nicht.

15.09.2015 13:46 • #2



Blubbern in Speise oder Luftröhre

x 3


Dowoop Queen
Vielleicht kommt es vom Magen ? Aber ich habe kein Sodbrennen oder so.

15.09.2015 13:49 • #3


Vergissmeinicht
Vielleicht hast Du was zu kaltes getrunken oder noch garnichts gegessen?

15.09.2015 13:50 • #4


Dowoop Queen
Ich hatte tatsächlich noch nichts gegessen ,das habe ich aber jetzt nachgeholt
Trotzdem ist das Gefühl ekelig , da man denkt es geht dann wenig Luft durch.

Die ganze schei. macht mich noch kirre, ich war nie krank und bin es auch jetzt nicht .... bis Anfang diesen Jahres die erste Panikattacke kam , seitdem hab ich immer neue Symptome

15.09.2015 13:54 • #5


Vergissmeinicht
Grüß Dich.

Es las sich auch für mich so mit dem noch nichts gegessen. Mach Dir keinen Kopf, der Körper weiß schon was er tut. Zu essen musst Du ihm allerdings geben.

15.09.2015 14:18 • #6


Dowoop Queen
das weiß ich .
Meinst du es ist nichts schlimmes ?

15.09.2015 14:30 • #7


Vergissmeinicht
Nein, ganz sicher nicht

15.09.2015 14:33 • #8


Dowoop Queen
Ich find es trotzdem komisch , habe es ja nie vorher gehabt .
Erst seit den Panikattacken .Und da auch nicht von Anfang an. Bestimmt ist es Reflux oder sowas ....

15.09.2015 14:43 • #9


Vergissmeinicht
Weißt Du, die Angst sucht sich selbst ihren Weg und den können wir nicht mitbestimmen. Der Eine hat es am Herz und der andere am Magen. Dies aber nicht organisch, sondern nur funktionell.

15.09.2015 14:46 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel