Pfeil rechts
3

Hallo zusammen,

Ich bin neu hier und hoffe auf Rat .


Ich habe seit meiner Abnahme ( von 190kg auf aktuelle 160kg ) Ein Gefühl auf der Linken Seite .Ich glaube in der Nähe des Magens ( kann es nicht eindeutig lokalisieren)

Dieses Gefühl äußert sich so als ob es so ploppen/ flattert oder so blubbern. Es tut nicht weh aber es ist da und stört weil ich nicht weiß woher dass kommt . Ich denke immer direkt an das Schlimmste ( Herz oder Lunge ) und das macht mich fertig. .

Meine Ärztin meinte es könnte am Zwerchfell liegen, da dieses durch die Diät evtl etwas locker ist

Ich hoffe ihr könnt mir meine Angst vor schlimmen nehmen

Lg

28.01.2022 02:41 • 28.01.2022 #1


5 Antworten ↓


Herzenswaerme
Ich hoffe, dass es Dich ein bisschen beruhigt, wenn ich Dir jetzt schreibe, dass ich ein Ploppen/Flattern oder ein Blubbern sehr oft habe, ohne dass bisher etwas Bösartiges festgestellt wurde. Hast Du evtl. etwas gegessen, das Dich gebläht haben könnte? Nimmst Du bestimmte Medikamente, die das evtl. auslösen können?
Natürlich kann es die unterschiedlichsten Gründe haben aber wie gesagt, ich habe das schon länger. Nicht fortwährend aber immer mal für längere Zeit. Vielleicht hast Du mal den Mut, um zu einem Gastroenterologen zu gehen, dieser könnte dann einen Ultraschall machen.

28.01.2022 08:34 • x 1 #2



Blubbern im Bauch

x 3


domi89
Ist dieses Symptom denn beim Atmen da oder unabhängig davon?

28.01.2022 08:40 • #3


@domi89 unabhängig vom Atem


@Herzenswaerme das beruhigt mich ein wenig. Das mit dem Essen ist ein guter Tipp darauf werde ich mal achten. Nehme zum Glück keine Medikamente. Nur mein Schilddrüsenhormon.

An an einem Gastroenterologen hab ich noch nicht gedacht. Vielen lieben Dank.

28.01.2022 13:54 • #4


ChrissyHrt
Es ist nichts schlimmes das kommt ab und zu bei mir auch.

28.01.2022 14:31 • x 1 #5


Svenni1985
Auch ich habe es. Mal mehr mal weniger. Im Moment leider wieder vermehrt. Angefangen hat es beim aufstehen. Mittlerweile hab ich es eigentlich nur noch beim einschlafen. Mittagsschlaf geht gar nicht mehr weil es da relativ oft vorkommt. Daher gehe ich auch vom Magen aus oder verspannte Muskeln in dem Bereich. Eventuell lasse ich das trotzdem mal untersuchen. Früher hat es mich oft den Schlaf weggenommen. Aber mit der Zeit lernt man es damit zu leben. Bei mir hilft schon oft den Bauch zu massieren oder einfach paar mal drauf zu drücken.

28.01.2022 19:21 • x 1 #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel