Pfeil rechts
2

Landa
Hallo. Ich nahm seit september bisoprolol 1,25mg wegen panikattacken mit herzrasen und habe diese am letzten samstag abgesetzt. Muss ich jetzt irgendwas befürchten dass meinem herz jetzt vielleicht etwas passiert? Ich habe sie ja nicht ausgeschlichen sondern einfach so lange täglich genommen bis sie alle waren.
Mein herz wurde übrigens vorher als gesund diagnostiziert.
Mache mir jetzt wieder gedanken

15.12.2017 19:14 • 15.12.2017 #1


3 Antworten ↓


Zitat von Landa:
Hallo. Ich nahm seit september bisoprolol 1,25mg wegen panikattacken mit herzrasen und habe diese am letzten samstag abgesetzt. Muss ich jetzt irgendwas befürchten dass meinem herz jetzt vielleicht etwas passiert? Ich habe sie ja nicht ausgeschlichen sondern einfach so lange täglich genommen bis sie alle waren.
Mein herz wurde übrigens vorher als gesund diagnostiziert.
Mache mir jetzt wieder gedanken


Hallo Landa ...

Brauchst Dir keine Gedanken machen. Es stimmt schon ... dass man Bisoprolol ausschleichen lassen soll ... allerdings bei höheren Dosen.
Ich nehme auch 1,25 mg ... und hatte meine Kardiologin mal gefragt. Sie meinte bei dieser kleinsten Dosierung ist es nicht notwendig.
Heute ist Freitag ... und mit Sicherheit hast Du doch vom Absetzen nichts gemerkt ... oder ?
Alles ok ... glaub mir

Ein schönes WE ...

15.12.2017 19:24 • x 1 #2



Bisoprolol 1 25mg abgesetzt

x 3


Landa
Ok, das beruhigt mich jetzt. Danke
Hatte nur irgendwie sorgen weil ich mich in der vergangenen woche nicht besonders zurückgehalten habe.
Samstag war ich auf dem weihnachtsmarkt und habe natürlich auch den einen oder anderen glühwein getrunken, dienstag war ich im ergotraining, habe insgesamt 45min auf dem fahrrad gesessen und das gerätetraining gemacht, und heute habe ich im sportunterricht fußball gespielt. Dachte nur dass das vielleicht etwas überstürzt war.

15.12.2017 19:31 • #3


Zitat von Landa:
Ok, das beruhigt mich jetzt. Danke
Hatte nur irgendwie sorgen weil ich mich in der vergangenen woche nicht besonders zurückgehalten habe.
Samstag war ich auf dem weihnachtsmarkt und habe natürlich auch den einen oder anderen glühwein getrunken, dienstag war ich im ergotraining, habe insgesamt 45min auf dem fahrrad gesessen und das gerätetraining gemacht, und heute habe ich im sportunterricht fußball gespielt. Dachte nur dass das vielleicht etwas überstürzt war.


Dir geht es ja gut ... also das Absetzen gut überstanden
Wenn Du es eigenmächtig abgesetzt hast ... informiere Dein Arzt darüber und tausche Dich mit ihm aus ... falls er Deine
Entscheidung nicht gut findet.
Sport ist aber kein Problem ... wenn Dein Herz für gesund diagnostiziert wurde.

15.12.2017 19:42 • x 1 #4




Dr. Matthias Nagel