Pfeil rechts
3

Carcass
Moin,

Ich klopfe ja häufiger die Brust, wenn ich Angst oder Panik habe.

Jetzt fühlte ich vorhin einen Schmerz und habe eine Beule mit Rötung dort. Und schwupp , ist die Angst vor Brustkrebs da . als Mann . und es ist nicht an der Brust , sondern am Knochen.

Werde pro forma morgen früh zum Hausarzt gegen.

Kennt das jemand?

Glück auf

09.07.2020 19:27 • 10.07.2020 #1


2 Antworten ↓


Angor
Hallo

Es könnte sich um das Tietze-Syndrom handeln.

Das ist weiter nichts Schlimmes, sondern eine Entzündung der Rippenknorpel, meist am Ansatz des Brustbeins, der Schmerz kann aber ausstrahlen.

Das Tietze Syndrom ensteht entweder durch Überbeanspruchung oder Blockierungen der Costo-vertebralgelenke ( Rippen-Wirbel-Gelenke).

Das Tietze Syndrom verschwindet meist von selbst, man kann bei Schmerzen ein Schmerzmittel wie Ibuprofen und /oder einen Entzündungshemmer wie Diclofenac nehmen. Manchmal müssen aber die Blockierungen durch den Orthopäden oder eine Physiotheapie gelöst werden.

Wichtig ist keine Schonhaltung einzunehmen, da sich sonst andere Bereiche des Körpers schmerzhaft verspannen können.

Ein Besuch beim HA kann aber auch nicht schaden.

Gute Besserung!

LG Angor

09.07.2020 19:52 • x 1 #2


Carcass
Hi Angor,

danke erst einmal für deine Antwort, aber ich habe mich dazu entschieden doch nicht zum Doc zu gehen. Die Beule ist wieder kleiner und es schmerzt noch etwas. Habe da in der Woche auch viel drauf rumgehämmert, weil das die Triggerstelle bei meiner Herzangst ist. Und auch Klopfen bei Huten, davon wird es dann wieder besser und verschwindet.

Ich muss mich da echt disziplinieren , denn zum einen kommt Krebs nicht einfach so angeschossen und zum anderen täte er nicht weh und hätte ein rotes Hämatom. Allerdings konbnte ich das gestern gar nicht mehr ertragen und musste das loswerden.

Sicherlich wird es öfter zu so einem MIst kommen, aber jetzt zum Doc zu gehen und mich da den Voren auszusetzen wäre mehr als dämlich gewesen.

Sollte ich weiterhin beschwerden haben, so kann ich mich immer noch dann ran machen und das thematisieren, aber es war ja vorher nichts und ich hatte das schonmal dass es sehr schmerzte nach draufhämmern.

Es wird Zeit für Urlaub

10.07.2020 05:39 • x 2 #3




Dr. Matthias Nagel