5

Batmanic

273
13
17
Moin Leute,

ich habe seit Donnerstag voll die Probleme mit meinen Augen. Erst fing alles schmerzlos an, dass mir Abends beim Einschlafen beim Schließen der Augen voll schwindelig wurde. So eine Art Schwankwindel, als wenn alles wackelt. 1-2 Tage später kamen dann schmerzen hinzu, erst im Liegen, dann wurden sie nach der Zeit voll diffus. Mal sind sie weg im Liegen, mal da. Mal wenn ich Auto fahre, mal wenn ich ins Licht gucke mal nicht...

Desweiteren fühlen sich meine Augen seit Donnerstag so an, als hätte ich mehrere Nächte nicht geschlafen. So schwer und belegt. hinzu kommt manchmal beim Augen bewegen so ein Schwankschwindelanfall für eine Sekunde. So eine Art Benommenheit. Und Müde werde ich viel schneller, dazu ein Dauergähnen.

Voll komisch das ganze. Erkennt sich hier jemand vielleicht wieder oder kann mir Tipps geben? Mein Augenarzt, bei dem ich heute angerufen habe, hat bis Ostern Urlaub, und seine Vertretung diese Woche (wegen dem Feiertag) keinen Termin mehr frei.

Gruß

22.03.2016 17:32 • 25.03.2016 #1


9 Antworten ↓


Batmanic


273
13
17
Hinzufügen möchte ich noch, dass ich aktuell 4 mal die Woche schwimmen gehe, und danach natürlich auch Kälte und zug bekomme, wenn ich aus dem Schwimmbad gehe. Kann das ein Grund sein?

22.03.2016 17:46 • #2


Schlaflose

Schlaflose


18628
6
6681
Zitat von Batmanic:
Hinzufügen möchte ich noch, dass ich aktuell 4 mal die Woche schwimmen gehe, und danach natürlich auch Kälte und zug bekomme, wenn ich aus dem Schwimmbad gehe. Kann das ein Grund sein?


Wenn schon , dann eher der Chlor.

22.03.2016 18:56 • x 1 #3


Batmanic


273
13
17
Würde der nicht eher für eine allergische Reaktion wie Jucken oder Brennen sorgen? Ich trage ja auch eine Schwimmbrille und gehe schon länger schwimmen.

22.03.2016 21:44 • #4


Painfull


Zitat von Batmanic:
Würde der nicht eher für eine allergische Reaktion wie Jucken oder Brennen sorgen? Ich trage ja auch eine Schwimmbrille und gehe schon länger schwimmen.


ich würd behaupten dass die Augen zu trocken sind, die Symptome die Du beschreibst passen da definitiv zu. dagegen gibt es verschiedene Tropfen in der Apotheke. Gel, das schmiert aber und danach siehste nicht mehr so soll. oder künstliche Tränenflüssigkeit, die musste aber regelmäßig nutzen.

wenn ich trockene Augen hab werd ich auch immer fix müde und weh tun die dann sowieso.

22.03.2016 21:56 • x 2 #5


Batmanic


273
13
17
Zitat von Painfull:
Zitat von Batmanic:
Würde der nicht eher für eine allergische Reaktion wie Jucken oder Brennen sorgen? Ich trage ja auch eine Schwimmbrille und gehe schon länger schwimmen.


ich würd behaupten dass die Augen zu trocken sind, die Symptome die Du beschreibst passen da definitiv zu. dagegen gibt es verschiedene Tropfen in der Apotheke. Gel, das schmiert aber und danach siehste nicht mehr so soll. oder künstliche Tränenflüssigkeit, die musste aber regelmäßig nutzen.

wenn ich trockene Augen hab werd ich auch immer fix müde und weh tun die dann sowieso.


Wäre mal ein Versuch wert. Bis Ostern habe ich ja sowieso nichts zu verlieren.

22.03.2016 22:06 • #6


Painfull


Zitat von Batmanic:
Wäre mal ein Versuch wert. Bis Ostern habe ich ja sowieso nichts zu verlieren.


geh in die Apotheke morgen und beschaff Dir künstliche Tränenflüssigkeit. diese dann oft nehmen und tagsüber, wenn es die Zeit zulässt, die Augen mal bißchen schonen, also schließen. alles was Du schreibst kommt mir extrem bekannt vor, ich hatte unvorstellbare Qualen an den Augen und das nur weil die zu trocken waren. allerdings dauet das paar Tage bis das anschlägt, nicht morgen Abend in Panik ausbrechen wenn noch nicht besser ist !

und Chlor trocknet die Augen auch aus.

22.03.2016 22:09 • x 2 #7


Batmanic


273
13
17
Zitat von Painfull:
Zitat von Batmanic:
Wäre mal ein Versuch wert. Bis Ostern habe ich ja sowieso nichts zu verlieren.


geh in die Apotheke morgen und beschaff Dir künstliche Tränenflüssigkeit. diese dann oft nehmen und tagsüber, wenn es die Zeit zulässt, die Augen mal bißchen schonen, also schließen. alles was Du schreibst kommt mir extrem bekannt vor, ich hatte unvorstellbare Qualen an den Augen und das nur weil die zu trocken waren. allerdings dauet das paar Tage bis das anschlägt, nicht morgen Abend in Panik ausbrechen wenn noch nicht besser ist !

und Chlor trocknet die Augen auch aus.


Das komische ist, es ist kein Brennen oder Jucken oder sonst was. Nur dumpfe Schmerzen verschiedener Intensität. Aber ich probiere das wirklich mal, und melde mich dann nochmal.

22.03.2016 23:11 • #8


Painfull


die genaue Diagnose wird eh nur ein Augenarzt sagen können. aber mit der Tränenflüssigkeit kannst Du Deinem Auge nicht schaden und Du machst da auch nix mit falsch.

23.03.2016 12:22 • #9


Batmanic


273
13
17
Die Augentropfen hätten wir uns sparen können. Bin gestern noch kurzfristig bei meinem HNO-Arzt gewesen, und der hat bei mir eine Nebenhöhlenentzündung festgestellt. Beim Schwimmen sind irgendwelche Erreger reingespühlt worden. Naja, immerhin weiß ich jetzt, was Sache ist.

Schöne Feiertage

25.03.2016 13:09 • #10



Dr. Matthias Nagel


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag