Pfeil rechts

30.04.2013 11:27 • 04.02.2021 #1


18 Antworten ↓


letztes jahr hat mein arzt (ohne das ich es wusste) einen ganz bestimmten test gemacht ..ich wollte das nicht und das ergebniss wollte ich dreimal nicht wissen

wenn die krankheit wieder da gewesen wäre, hätte ich es nciht wissen wollen
ich war sauer und hatte angst .

es ist gut ausgegangen und das wird bei dir sicher auch so sein

30.04.2013 11:35 • #2



Angst vor Ergebnis der Blutentnahme / Blutwerte

x 3


Ruhig drauf bestehen , wenn ihr etwas nicht wollt !

Ich kenn das auch dieses Warten auf die Blutergebnisse.

Man soll zwar nicht in ein Vermeidungsverhalten übergehen.
Aber hier hätten sie deinem Wunsch ruhig entsprechen können.
Schließlich hat jeder das Recht auf Unwissenheit und im Endeffeckt ist es deine Sache, welche Vorsorge du wahrnehmen willst.

Aber hey, sieh es positiv !

Am Donnerstag hast du es durchgestanden.
Und du hast dich deiner Angst gestellt und ihr wieder ein klein wenig Macht über dich genommen.
Sag dir "egal was bei dem Test raus kommt , du wirst damit klar kommen".

Wahrscheinlich ist sogar , alles in ordnung

30.04.2013 12:20 • #3


liebe
hey Lotti - dann können wir ja am Donnerstag gemeinsam über unsere Blutwerte fachsimpeln Hab heute auch Blut wegen Schilddrüsenwerte abgegeben und bekomme Donnerstag die Werte. Allerdings werden bei mir meist auch nur diese Werte untersucht und sonst nichts.
Ich denke - das ich dann am Donnerstag anrufen kann und mir gesagt wird ob ok oder nicht.

30.04.2013 12:32 • #4


heut ist der große tag der ergebnisse......habe heut nacht glaube ich 3 std. geschlafen....mein arzt weiß garnicht was er mir antut mit diesen sachen warum kann man nicht normal denken.....malt sich wieder die tollsten horrorgeschichten aus......krieg nen knall

02.05.2013 08:37 • #5


War sicher alles ok, oder?
Ich schiebe bei Blutabnahmen und anderen Sachen, wo man auf das Ergebnis warten muss, auch schlimme Panik! Mein Mann hingegen ruft GAR NICHT beim Arzt an! Der meint: Wenn die was finden, informieren die einen schön. So nen Humor möchte ich mal haben.
Ich hänge sofort am Tag des Ergebnisses am Apparat und nerve die Sprechstundenhilfe!
Ich muss heute zum Zahnarzt. Habe Angst, dass ich ne Spritze kriege. Ich leide echt mit dir.

02.05.2013 11:21 • #6


hab grad angerufen mit einem puls von 300........der cholesterin ist etwas erhöht aber minimal und der t3 und t4 wert der schilddrüse ist okay...die anderen werte der schilddrüse hat das labor vergessen ! dafür war ich ja eigentlich da......krieg ne meise soll mich morgen nochmal melden.......mennooooooooooooooooooooooo

02.05.2013 11:40 • #7


Oh Mannometer. Lässt sich das denn nun noch nachholen? Oder muss da eine neue Abnahme gemacht werden?

02.05.2013 11:41 • #8


alles gute beim zahnarzt....toi toi toi.......da fällt mir mein schlechtes gewissen ein......ich sollte mal wieder zum zahnarzt.

02.05.2013 11:41 • #9


keine ahnung sie will beim labor anrufen und ich soll mich morgen nochmal melden......

02.05.2013 11:41 • #10


Bin leider Stammgast beim Zahnarzt! Seit ich da mal abgehauen bin und behauptet habe, ich hätte im Auto gewartet, weil es mir im Wartezimmer zu voll war, gucken die Helferinnen schon komisch, wenn ich komme. Hat aber den Vorteil, dass sie mich meist recht schnell dran nehmen...
Die haben nicht mal Armstützen dort auf ihrem tollen Stuhl und wenn ich da so liege, denke ich: Was ist, wenn ich nun ohnmächtig werde und die zerbohren mit den ganzen Mund? Mein Herz rast so sehr, dass man es an diesem "Sabberlatz" sieht. ECHT PEINLICH!

02.05.2013 11:51 • #11


liebe
meine Werte sind auch noch nicht da - wahrscheinlich durch den Feiertag - soll mich morgen nochmal melden.
Lotti - Was möchtest du denn noch für Schilddrüsenwerte

02.05.2013 13:20 • #12


ich habe keine ahnung was es noch für werte sind die fehlen ?! sie sagte nur das da noch werte fehlen würden oh zahnarzt......ja da habe ich auch immer nen puls der ist lebensgefährlich glaub ich

02.05.2013 13:37 • #13


liebe
so anruf beim Doc - Schilddrüsenwerte und kleines Blutbild - alles Ok.... schon komisch wie einen das freuen kann...
zum Zahnarzt kann ich für euch gehen, das ist ok für mich

03.05.2013 08:39 • #14


04.02.2021 16:35 • #15


marialola
Das Ergebnis ist eigentlich immer nach drei Tagen da. Spätestens. Wenn etwas Schlimmes wäre, hätten die längst angerufen. Es ist auch üblich das Ergebnis persönlich zu besprechen, auch wenn alles gut ist

04.02.2021 16:58 • x 1 #16


Acipulbiber
Ich bekomme auch immer am Telefon gesagt, ob alles ok ist.
Ich hätte an Deiner Stelle gleich mal gefragt.
Es kann sich bei Dir ja um eine geringe Abweichung der Werte handeln,

Natürlich hätten die Dich informiert, gäbe es einen Grund zur Sorge.
Also mach Dich mal locker und warte ab bis nächste Woche.

Jedenfalls heißt es jetzt nicht, daß es was schlimmes ist

04.02.2021 17:03 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

NIEaufgeben
Also hier bekommt man seine Werte niemals am telefon mitgeteilt sondern persönlich bei einer Besprechung ..

04.02.2021 17:36 • #18


Calima
Zitat von marialola:
Wenn etwas Schlimmes wäre, hätten die längst angerufen

Das wird immer wieder gesagt, stimmt so aber nicht. Wenn ein Termin zur Besprechung vereinbart ist, wird man nicht zwingend vorher noch mal angerufen.

Auch bei schwerwiegenden Befunden geht es im Normalfall nicht um Tage oder Stunden. Mein Arzt bespricht normalerweise immer persönlich, zu Coronazeiten gehts aber auch telefonisch.

04.02.2021 17:46 • x 2 #19



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier