Pfeil rechts

Ich habe letzte Woche Freitag ein Antibiotika von Arzt bekommen Cipro 250 mg morgens und abends 8 Tage nehmen wegen akuter Bronchitis . Habe ich gemacht und mich geschont und mich super gefühlt die letzten Tage.
Gestern letzte genommen , er meinte wenn es mir gut geht kann ich wieder auf den crosstrainer 30-50 min so wie immer , war ich nun drauf und habe im linken Arm und Brust unten seid dem schmerzen & jetzt natürlich Angst
Weil ich gelesen habe das man so früh garnicht anfangen darf

08.05.2016 20:26 • 12.05.2016 #1


14 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Hey emise,

so schnell bekommst Du keine Herzmuskelentzündung. Du hattest sicher kein Fieber und hast Dich geschont und die AB genommen?! Nach einer Auszeit würde ich aber von der Vernunft her eher mit 20 bis 30 Min. anfangen.

08.05.2016 20:28 • #2



Akute Bronchitis / jetzt herzmuskelentzündung

x 3


Ich hatte kein Fieber& während der Einnahme mich geschont öfter hingelegt und alles . Ich habe heute mit 35 min angefangen nicht wie sonst immer 60 .
Ich habe nur tierische Angst

08.05.2016 20:35 • #3


Vergissmeinicht
Liebe emise,

nach eine Aktion erfolgt eine Reaktion. Die Reaktion sind Deine Gedanken, das es evtl. zu früh war. Hey, es ist alles gut.

08.05.2016 21:06 • #4


Und da ist die Angst wieder ich habe so starke Rücken schmerzen Brust Wirbel Säule und Nacken bis vorne Brust ziehend , Salbe hilft nicht und schmerzhaft sich nicht

10.05.2016 18:51 • #5


Carcass
10 Tage AB und Ruhe und weitere 10 Tage kein Sport. Sonst kann das übel enden. Mein Arzt ist ein guter Freund , Internist und Sportarzt. Lieber weniger am Anfang und nicht Vollstoff. So dubhast es überlebt und beim nächsten Mal machste es richtig . Das AB ist lange nach der letzten Einnahme noch aktiv und ein Rückfall muss auch nicht sein.

10.05.2016 18:57 • #6


3 Tage ist die letzte Einnahme her .. Und heute habe ich rücken und Nacken schmerzen ziehend in die Brust , starke Übelkeit fast erbrochen

10.05.2016 20:15 • #7


Vergissmeinicht
Hey emise,

denke, es hat mit der Einnahme nicht mehr zu tun. Du bist von Kopf bis Fuß verspannt.

11.05.2016 06:00 • #8


Habe ganz schlimm Durchfall und wenn ich aufstoße stinkt es verfault .. Nehmen Durchfall Mittel .. Umzug steht an Samstag bin am packen und ruhe mich immer dazwischen 1-2 Stunden aus und schlafe .. Durchfall ist durch Imodium akut weg .. Trotzdem Riesen Angst vor herzmuskelentzündung .. Aber der Umzug muss sein müssen Samstag hier raus sein

12.05.2016 11:59 • #9


Vergissmeinicht
Hey emise,

es liegt am Umzug und nicht am Herz. Freust Du Dich denn auf Dein neues Zuhause?

12.05.2016 14:47 • #10


Meine kleine Tochter 3 hatte erst Magen Darm Freitag denke das hab ich auch .. Aber ich habe so Angst vor der Entzündung .. Ich habe diese Ängste eigentlich kaum noch aber manchmal schon und erst seid dem ich meine Tochter habe weil ich sie einfach aufwachsen sehen will und Co

Ich freue mich sehr drauf

12.05.2016 15:19 • #11


Vergissmeinicht
Liebe emise,

ich verstehe Dich und hängt mit Verlustangst zusammen. Ich kann Dir versichern, das Du sie ganz gewiss aufwachsen sehen wirst

12.05.2016 15:40 • #12


Vielleicht ist es auch manchmal Google .. Ich habe nur gelesen Bronchitis , Durchfall , nicht ausruhen , herzmuskelentzündung , gefährlich und sterben und ich kann mich nicht ausruhen jetzt weil Umzug ansteht .. Davor schon und ok ich leg mich zwischendurch hin , diese schei. Angst .. Habe schmerzen unter der Brust ein brennen und ziehen ..Schwindel

12.05.2016 16:24 • #13


Vergissmeinicht
Liebe emise,

ich kann Dir nur aus eigener Erfahrung dringend ans Herz legen, nicht zu googeln. Lieber bei Unsicherheit einen Arzt aufsuchen. Es ist Gift und nährt die Angst immer und immer wieder!

Es ist "nur" die Angst und damit einhergehend die Verspannung und daher auch das Stechen in der Brust emise.

12.05.2016 16:39 • #14


Außerdem ging es einem bei einer Herz Entzündung richtig schlecht oder man kann nix mehr spazieren und Co & würde Rettungswachen rufen ?!

12.05.2016 23:28 • #15



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel