Pfeil rechts
59

Zitat von Schlaflose:
Manchmal ja, manchmal nein. Dann muss man durch Ausdrücken nachhelfen. Aber so groß wie eine Erbse war es bei mir noch nie. Das ist noch nicht ...


Huhu, habe nun mal überlegt und im September habe ich in der Achsel auch schon diesen knubbel gespürt. Der Hausarzt meinte aber: ach, das wird wohl n lymphknoten sein. Hat aber nicht mal gefühlt.
Durch den Ultraschall weiß ich ja nun erst, dass es wohl eine Talgdrüse oder haarbalgentzündung ist. Meinst du, es würde was bringen Zugsalbe zu nehmen?

23.04.2021 14:29 • #141


Schlaflose
Zitat von Dini87:
Meinst du, es würde was bringen Zugsalbe zu nehmen?

Zugsalbe nimmt man, wenn Eiter drin ist. Die Salbe zieht den Eiter raus. Aber hast du ja nicht, wie du vor einiger Zeit geschrieben hast.

23.04.2021 15:35 • #142



Abszeß oder furunkel Angst

x 3


Zitat von Dini87:
Huhu, habe nun mal überlegt und im September habe ich in der Achsel auch schon diesen knubbel gespürt. Der Hausarzt meinte aber: ach, das wird wohl ...

Zugsalbe kommt erst zum Einsatz, wenn es schmerzt, sehr rot und geschwollen ist.
Dann wird sie aber mit einer Kompresse und Klebestreifen über Nacht dick aufgetragen oder man nimmt mehrere Pflaster doppelt, weil das Zeug überall hindurch quillt.

Wenn man Zugsalbe benutzt, muss man das Furunkel hinterher aber ordentlich entleeren. Nicht zimperlich sein vor größeren Mengen an Eiter. Das Zeug muss komplett raus ohne zu quetschen. Alles steril halten und regelmäßig Pflaster wechseln.

23.04.2021 22:17 • x 1 #143


Hallo, also bei mir ist das ja so, dass einfach nur dieser knubbel noch da ist. Der macht mir halt wirklich Sorgen und ich suche was, wie ich den wegbekomme.
Oder habt ihr andere Ideen?

24.04.2021 11:28 • #144


Ein Knubbel in der Achselhöhle gehört eigentlich immer vom Gyn abgeklärt!

25.04.2021 07:51 • #145


Schlaflose
Zitat von Dini87:
Hallo, also bei mir ist das ja so, dass einfach nur dieser knubbel noch da ist. Der macht mir halt wirklich Sorgen und ich suche was, wie ich den wegbekomme. Oder habt ihr andere Ideen?


Ich hatte mal unter dem Kinn (also im Doppelkinn ) einen dicken Eiterpickel, den ich tagelang traktiert habe, um Eiter auszudrücken. Als nach 2-3 Wochen der Pickel äußerlich abgeheilt war, blieb tief innen ein großer harter Knubbel, der sich erst nach Monaten, wenn nicht sogar 2-3 Jahren völlig zurück gebildet hat. Manchmal kommt es dazu, dass sich das Gewebe verkapselt und dann dauert es eben so lang, bis sich das auflöst.

25.04.2021 08:48 • #146


Zitat von Flocke1979:
Ein Knubbel in der Achselhöhle gehört eigentlich immer vom Gyn abgeklärt!


Hallo, das habe ich ja bereits zweimal. Mit Ultraschall. Und sie meint es sich kein lymphknoten oder ähnliches. Sondern eben eine Haarwurzelentzündung und ein verkapselter talgknubbel.

25.04.2021 12:53 • #147


Zitat von Cathy79:
@dini87,also ich muss mich korrigieren, ich hatte keine jodsalbe sondern schwarze Zugsalbe. Ichtholan. Damit war das Ding nach 3 Tagen so gut wie ...


Hi Cathy, ich nochmal . Sag mal war es bei dir dann auch so, dass der Knubbel unter der Haut dann noch sehr lange geblieben ist? Lg

10.05.2021 21:54 • #148


Cathy79
Ja war es. Kein Grund zur Sorge.

11.05.2021 08:49 • #149


Zitat von Cathy79:
Ja war es. Kein Grund zur Sorge.

Danke für deine Antwort. Mittlerweile habe ich diesen knubbel aber schon seit Monaten. Und es tut sich nichts.
kann den richtig unter der Haut greifen und verschieben. Wie eine ganz, ganz kleine Erbse. Mir macht das einfach Angst . Ob ich doch noch zugsalbe versuche?

14.05.2021 21:10 • #150


Schlaflose
Zitat von Dini87:
kann den richtig unter der Haut greifen und verschieben. Wie eine ganz, ganz kleine Erbse. Mir macht das einfach Angst . Ob ich doch noch zugsalbe versuche?

Dann lass es doch einfach dort sein. Wenn es nicht weh tut, nicht wächst und sonst nichts macht, ist es völlig egal, ob es da ist oder nicht. Ich habe in der linken Brust seit fast 20 Jahren unter der Haut eine erbsengroße und ein paar kleinere Zysten die sich genauso anfühlen und zudem auf Druck sogsr wehtun, aber ich kümmere nicht darum.
Du kannst natürlich Zugsalbe darauftun, aber wenn kein Eiter drin ist, wird es nichts nützen.

15.05.2021 07:32 • x 1 #151


Cathy79
Wenn sich das verkapselt hat kann es dauern bis das weg geht. Aber nicht schlimm.

15.05.2021 16:48 • #152



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel