Pfeil rechts

Hallo ihr Lieben,

mein bester Freund hat heute Geburtstag und wir wollen abends in eine Bar gehen. Dies wird sehr schwierig für mich, da es meist sehr anstrengend wird und Energieraubend in eine Bar zu gehen.

Dann kommt heut noch ein Aspekt dazu,der mich verunsichert. Ich weiß das ein Kumpel von meinem besten Freund mitkommt, der sehr böse über mich abgelästert hat, was ich vor ein paar Tagen erfahren hab und nun weiß ich nicht wie ich mich verhalten soll. Will ja die Feier nicht zerstören, aber hab Angst das ich einfach nicht gute Miene zum bösen Spiel durchhalten kann

Hat jemand nen Rat, das ich bisschen lockerer werde, denn wenn eh schon die Angst wegen der Bar da ist und dann auch noch wegen dem Kerl, dann wird das heut ein Horrortrip denk ich -.-

17.02.2012 14:14 • 17.02.2012 #1


6 Antworten ↓


der schlauste rat wäre trotzdem hingehen und auf garkeinen fall vermeiden,vermeiden macht alles nur noch schlimmer...auch wenn du dich am anfang vllt mies fühlen wirst geh trotzdem,wirklich...jedes mal wenn man eine unangenehme situation vermeidet wirds nur noch schlimmer...und du wrst sehen danach worste dich richtig gut fühlen,dass du da warst

lg endi

17.02.2012 14:20 • #2



Wie soll ich mich verhalten?

x 3


Also das ich hingehe, steht außer Frage, aber wie soll ich mich verhalten?

17.02.2012 15:54 • #3


Peppermint
derjenige von dem Du das weisst das jemand über dich abgelästert hat ist auch auf der Party ? Dann nehme die beiden und führe ein Gespräch unter 6 Augen

17.02.2012 16:04 • #4


Schlaflose
Ich würde denjenigen, der über dich gelästert, hat einfach ignorieren und ihm damit zeigen, dass du darüber Bescheid weißt.

17.02.2012 16:14 • #5


Wichtig ist, dass du darüber stehst. Dir können doch Lästereien egal sein. Es wird immer viel und überall gelästert. Oft ist dies aber nicht bösartig gemeint sondert kommt eher aus der Situation. Auch übertreiben diejenigen die dir davon berichtet haben möglicher weise auch. Verhalte dich ihm gegenüber einfach unbefangen und reagiere nur auf sein Verhalten dir gegenüber und nicht auf Hörensagen. Freundlich Hallo sagen und gut. Mehr Kontakt muss ja nicht sein, aber freundlich und höflich solltest du immer sein solange er es auch ist. Wie gesagt, vermutlich ist eh lange nicht so viel dran wie du jetzt denkst

17.02.2012 17:21 • #6


Danke für eure Antworten denn in paar Stunden ist es soweit.

Also die Person, wo mir das erzählt hat ist nicht mit dabei und auch ansich möchte ich das Thema heut nicht aufgreifen, da der Tag meinem besten Kumpel gehört und ich nicht die Stimmung versauen möchte.

Ich hab nur Angst, das ich ausraste und einfach die Falschheit von ihm ne ertrage, denn da bin ich super empfindlich, wenn ich weiß das mich jemand nicht mag, mir aber frech ins Gesicht grinst, aber vielleicht sollte ich dies auch einfach heut machen, um Annehmlichkeiten zu vermeiden. Es ist nur so das alle wissen, das ich ein Groll auf den habe und ich weiß genau, das ich heut extrem beobachtet werde, wie ich mich verhalte und da es mir eh schon schwer fällt in eine Bar zu gehen, wird mir dann das auch zuviel, aber irgendwie muss ich da durch, das kann doch verdammt nochmal nicht so schwer sein.

17.02.2012 19:02 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler