Pfeil rechts

S
Hallo! Es geht um das Thema Schwindel und schwächegefühl, ich habe ja den ganzen Tag über dieses Schwächegefühl, und ziemlich oft schwindelanfälle.
Es fühlt sich so an, als ob ich jeden Moment umkippen könnte.
Was mir ja echt doch sorgen macht. Aber jetzt denke ich wenn das eine richtige Schwäche wäre würde ich dann nicht auchmal leicht zusammensacken? oder wenn der schwindel gefährlich wäre, würde ich dann nicht mal zur seite kippen oder in Ohnmacht fallen??

Was meint Ihr dazu? Auf was kann man sich überhaupt noch verlassen?
Gruß

13.03.2010 18:35 • 13.03.2010 #1


2 Antworten ↓


Christina
Wenn du untersucht und für organisch gesund befunden wurdest, dürfte es sich um psychogenen Schwindel handeln.

13.03.2010 19:04 • #2


W
Lies Dir mal das Thema Angst umzukippen hier durch - da wurde ein ähnliches Thema diskutiert und da könnte was für Dich dabei sein.

13.03.2010 22:08 • #3





Dr. Hans Morschitzky