Pfeil rechts
1

Hallo, ich habe zunehmend Angst vor vielen Terminen,besonders Ärzten. Ich bekomme heftige Panikattacken, mit Schwindel, Herzrasen, Luftnot, so dass ich mich wenig raustraue. Soll Magen-Darmspiegelung machen lassen, schaffe es aber aus Angst nicht. Leider verliere ich immer mehr Gewicht und denke die Untersuchung wäre verdammt wichtig. Im Krankenhaus würde ich mir das viel mehr zutrauen. Wie kann ich es erreichen, stationär durchgecheckt zu werden? Wäre so dankbar,wenn das ginge. Bin AOK versichert.

04.09.2013 10:50 • 08.09.2013 #1


4 Antworten ↓


Frag doch einfach deinen Arzt, ob er dich einweisen kann. Ist aber nicht mehr so einfach möglich, da die Kassen das nicht zahlen. Man muss alles, was geht, ambulant machen lassen. Sagte jedenfalls mein Arzt. Aber fragen kostet nix.

04.09.2013 11:13 • #2



Stationäre Darmspiegelung möglich?

x 3


Hallo Schnuffchen,

ich war dieses Jahr im Juni erst bei der Magen/Darmspiegelung..ich hab auch voll Panik davor geschoben und alle verrückt gemacht, aber am Ende war es überhaupt nicht schlimm - wirklich.
Man bekommt auch überhaupt nichts mit - man schläft einfach nur ein bisschen

Ob man das ganze stationär durch führen kann, weiß ich leider auch nicht. Ich kann mich da nur Pumuckl anschließen.

Hättest Du denn niemanden der Dir in der Zeit zur Seite stehen könnte? Eine gute Freundin z.b oder Familienangehörige?

Kopf hoch und vergiss nie, Du bist stärker als Du denkst!

Alles Liebe für Dich!

Lg Nancy

04.09.2013 11:23 • x 1 #3


Soll doch inzwischen diese Kapseln geben, die man schlucken kann.Die ne Kamera drin haben. Aber gibt´s sicher nur für Privatpatienten oder Selbstzahler...

04.09.2013 11:35 • #4


das schaffst du schon es gibt auf jeden fall die möglichkeit das ganze ambulant im krankenhaus machen zu lassen, vielleicht würde dir das ja schon ein besseres gefühl geben? diese kapseln werden für den dünndarm eingesetzt. die spiegelungen haben zudem den vorteil, dass ggf. proben genommen werden können oder im darm kleine polypen direkt weggeknipst werden können. ich drück dir die daumen!

08.09.2013 19:17 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler