Pfeil rechts
2

Ich schon wieder....
Oh man der schwindel ist weg, dafür hab ich seid gestern ( starke periode bekommen) so Herzklopfen und einen ruhe puls von 90.....
Das macht mir schon wieder so panik das ich den ganzen tag natürlich auch darauf achte!
Wenn ich aufstehe rast der puls so fort auf über 100 los, das hatte ich ha schon einuge male im Sommer. Ea war jetzt lange weg und kommt gerade wieder und irgendwie hab ich das Gefühl es hängt mot dem Magen zusammen, denn es ist auch nach dem essen so das es schneller klopft ..... ich will nichz mehr Mensch, permanent was anderes und angeblich bin icj gesund...

26.11.2017 13:54 • 30.01.2022 #1


10 Antworten ↓


Schlaflose
Zitat von Darfnichtsein:
so Herzklopfen und einen ruhe puls von 90.....


Das ist ja nicht besorgniserregend hoch. Es gibt Leute, die haben ständig einen Ruhepuls umd die 100, ohne dass eine krankhafte Ursache festgestellt wird.

Zitat von Darfnichtsein:
Ea war jetzt lange weg und kommt gerade wieder und irgendwie hab ich das Gefühl es hängt mot dem Magen zusammen, denn es ist auch nach dem essen so das es schneller klopft ....


Das ist normal, denn der Magen läuft bei der Verdauung auf Hochtouren und braucht Energie.

26.11.2017 14:45 • x 1 #2



Starkes Herzklopfen

x 3


EddardStark
Ich hab das auch nach dem Essen. Vor allem wenn ich viel und deftig esse.
Ich achte jetzt darauf das ich kleine Portionen esse. Es dann erstmal liegen lasse und wenn ich nach 20-30 Minuten noch Hunger habe esse ich den Rest. Und dann geht es auch mit dem Herzrasen und dem ekligen Gefühl.

Klar ist es doof wenn man irgendwo essen ist, man zu Besuch ist oder Besuch hat aber hey - es ist dein Leben und dein Körper.

27.11.2017 16:55 • x 1 #3


Ja es ist wirklich ein Hinderniss. Aber es ist ja auch ohne das ich esse ab und an so....
Wenn es kommt hebt es ca. 1 woche , wenn ich vom Stuhl aufstehe rast dwr puls auf 100-120 hoch, er beruhigt sich meisz nach kurzer zeit bleibt aber bei um die 90 . Manchmal hab ich einen Puls von 136 nur vom Treppen laufen. Ich verstehe einfach nicht warum das da ist und warum es einfach aus dem nichts kommt. Ich horche dann natürlich von morgens bis abends in mich hinein und mache mich dazu auch noch bekloppt das der puls zz hoch ist..... das machz einen schon kirre

28.11.2017 10:44 • #4


BBrecht
Zitat von EddardStark:
Ich hab das auch nach dem Essen. Vor allem wenn ich viel und deftig esse.
Ich achte jetzt darauf das ich kleine Portionen esse. Es dann erstmal liegen lasse und wenn ich nach 20-30 Minuten noch Hunger habe esse ich den Rest. Und dann geht es auch mit dem Herzrasen und dem ekligen Gefühl.

Klar ist es doof wenn man irgendwo essen ist, man zu Besuch ist oder Besuch hat aber hey - es ist dein Leben und dein Körper.

Um dem vorzubeugen, trinke morgens auf nüchternen Magen ca 1l Wasser. Dann setzt sich die Verdauung in Gang und ist schon auf Betriebstemperatur wenn Du was isst. Seit ich das jeden Morgen mache und dazu noch ein GROSSES Glas lauwarmes Wasser 30-50min. vor dem Essen schnell trinke, passiert mir das nicht mehr.

28.11.2017 10:52 • #5


30.01.2022 02:46 • #6


Das schlägt nicht stärker, ist bloß deine PA das es dir vorkommt das es stärker schlägt....
Hab das gleiche Problem
Lieg auf der linken Seite u. Mir kommt es so vor als hätte mein Herz sein Box Training Tag, dabei ist es nur Einbildung u. Wenn du wie ich durchgecheckt bist ist alles i.O.

30.01.2022 03:04 • #7


Das kenne ich. Ich spüre mein Herz dann bis in die Fingerspitzen und Zehen. In der Brust fühlt es sich an, als würde es kräftig gegen den Brustkorb schlagen, ein sehr kräftiges Pochen.
Zusätzlich habe ich dann immer so ein unruhiges Gefühl in der Brust, als würde das Herz total durcheinander und unrhythmisch schlagen, Extrasystolen merke ich auch ganz oft. Hinzu kommt meist noch das Gefühl, kaum noch atmen zu können.

Ich hatte vor Tagen genau deshalb den Notarzt gerufen. Im Rettungswagen wurde ich dann direkt an ein EKG angeschlossen und was war? Mein Herz schlug sehr rhythmisch, nichtmal zu schnell und völlig in Ordnung. Das EKG war bestens, null Auffälligkeiten. Während ich aber immer noch ein ganz anderes Gefühl hatte.
Das hat gezeigt, dass es tatsächlich die Psyche ist, die das auslöst.
Aber gut, mich hatte es nur 2-3 Tage beruhigt, mittlerweile denke ich auch wieder, es stimmt doch etwas nicht, es geht von vorne los, gerade merke ich es auch wieder extrem.

Die Extrasystolen habe ich ganz oft am Tag, oft mehrmals die Stunde, sollen aber laut Kardiologen harmlos sein, mich beruhigen sie sehr.

30.01.2022 03:15 • x 1 #8


orki
Hab zurzeit das gleiche Problem, früher war das Herz jeher schneller und jetzt schlägt es heftiger und manchmal wahrscheinlich mit ES, weil es mir dann komisch wird.
Ich glaube aber wenig, das es nur Einbildung ist, wenn ich meine Hand auf die linke Brust lege, spüre ich auch die Schläge deutlicher, durch die Vibrationen des Körpers, bei ruhigem Schlag, ist es kaum wahrnehmbar auf der Brust.

Zitat von Dianna:
Ich hatte vor Tagen genau deshalb den Notarzt gerufen.

Ich war deswegen leider auch vor paar Wochen in der Notaufnahme, weil ich bisher diese heftige Schläge noch nicht so kannte

30.01.2022 03:19 • #9


Zitat von Dianna:
Das kenne ich. Ich spüre mein Herz dann bis in die Fingerspitzen und Zehen. In der Brust fühlt es sich an, als würde es kräftig gegen den ...

Also bei mir ist es so ich habe zu hause nie panikattacken. Ich hab eigentlich nur in stresssituationen panikattacken, vorallem wenn ich mit jemanden streite. Also das ist bei mir so ich war als leibwächter wie aucz als Türsteher tätig. Auf der arbeit kam es öfters zum stress, irgendwann bei einem heftigen diskussion habe ich panikattacken bekommen seit dem krieg ich es immwr wenn ich mit menschen streite. Gestern hat sich einer beim einkaufen bei der kasse vorgedrungen, ich hab ihn angesprochen und was paSSiert? Mein herz pocht wie verrückt aber wie verrückt kann ich nicht beschreiben, dann habe ich kaum luft zum reden und blamiere mich. Ich bin körperlich sportlich noch nie Alk. getrunken, rauchen vor 3 jahren aufgeheben.

30.01.2022 03:30 • #10


Zitat von Cube73:
Das schlägt nicht stärker, ist bloß deine PA das es dir vorkommt das es stärker schlägt.... Hab das gleiche Problem Lieg auf der linken Seite u. ...

Nein es ist keine einbildung es schlägt einfach härter als früher. Manchmal ist es so dass mein Puls 65 ist aber ich herzschlag trotzdem wahrnehme. Da ich sport treibe ist mein ruhe puls 59-70. bei mir ist es so dass ich manchmal bei 65 er puls meinen herzschlaf spüre aber zB bei 90 nichts wahrnehme.

30.01.2022 04:56 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann