Pfeil rechts
1

E
Hallo, mir ist aufgefallen, dass ich mich in letzter Zeit oft verspreche. Seit mir das aufgefallen ist, wurde es schlimmer. Ich leide unter Panikattacken und war letztens mit meinem Partner und meiner besten Freundin im Restaurant. Ich wollte was erzählen und plötzlich wurde mir schwindelig bzw. Ich fühlte mich komisch. Ich habe kein Wort mehr rausgebracht und nicht mehr fertig erzählt. Ich habe mich irgendwann beruhigt und alles war wieder gut. Ich hatte Angst einen Schlaganfall zu haben. Ich merke das jetzt öfters seitdem, wenn ich in der Runde sitze, dann tu ich mir schwer beim reden. Ich kann auf einmal nicht klar denken und mach mir totale Sorgen. Kann sowas von der Angststörung kommen? Kennt ihr das?

02.09.2022 17:51 • 03.09.2022 #1


2 Antworten ↓


4_0_4
Zitat von elisa_forum:
. Kann sowas von der Angststörung kommen? Kennt ihr das?

Ja, das kann von einer Angststörung kommen.

Der Körper macht halt einfach zu. Nennt man freeze (Starre). Eine der drei Dinge mit der das Angstentrum auf vermeindliche Gefahren reagiert. Fight flight freeze (Kampf, Flucht oder Starre).

02.09.2022 19:21 • #2


E
Zitat von cube_melon:
Ja, das kann von einer Angststörung kommen. Der Körper macht halt einfach zu. Nennt man freeze (Starre). Eine der drei Dinge mit der das ...

ok danke.. ich hab mir nämlich schon total sorgen gemacht, dass iwas im kopf nicht passt :/

02.09.2022 23:16 • x 1 #3





Dr. Christina Wiesemann