Pfeil rechts

Angst16
Liebe Mitglieder,

ich habe seit Jahren sehr viel mit Krankheitsängsten und anderen Ängsten zu kämpfen.

Herzinfarkt, Schlaganfall, Hirnblutung, Krebs usw. Ich wurde mehrmals untersucht in akut Fällen. Gott sei Dank war alles in Ordnung.

Habe dazu noch Angst vor Op‘s und Nebenwirkungen von Medikamenten sogar bei einer IBU

Habe oft mit Schwindel zu kämpfen und unerklärliche Schmerzen.

Meine letzte Gynäkologische Untersuchung war Ende März und meine letzte Blutuntersuchung am 04.04.23 alles war in Ordnung, mich plagen nämlich komische Bauch und Unterleibschmerzen verschiedener Art und Intensität. Darauf hin habe ich eine Darmkur bekommen. Seitdem nehme ich ab. Was bei mir wieder die Angst für Krebs verstärkt. Und ich den ganzen Tag darüber nachdenke. Und eben habe ich einen ganz starken Schmerz im Unterleib/Gebärmutter gehabt Sekunden Schmerz wo ich mich wirklich verkrümmt habe. Ich bin nicht wirklich schmerzempfindlich habe lediglich Angst vor der Ursache vom Schmerz. Aber der Schmerz eben war echt mies. Und jetzt fühlt dich dieser Bereich komisch an wie ne leere und Schweregefühl auf einmal.

Die einzige organische Krankheit die ich habe Ist PCOS.

Ich hoffe ihr könnt mich verstehen und vielleicht kennt es jemand und kann mir helfen mich zu beruhigen

15.05.2023 18:41 • 17.05.2023 #1


3 Antworten ↓


A
Hey, hast du vielleicht grad nen Eisprung ? Ich bekomme da ziemliche Schmerzen

16.05.2023 14:21 • #2


A


Schmerz im Unterleib / Gebärmutter

x 3


Angst16
@Angst29

Da ich Pcos habe weiß ich garnicht ob ich überhaupt welche habe

16.05.2023 18:15 • #3


Schlaflose
Zitat von Angst16:
Und eben habe ich einen ganz starken Schmerz im Unterleib/Gebärmutter gehabt Sekunden Schmerz wo ich mich wirklich verkrümmt habe.

Solche Stiche, dass ich mich krümmen muss, habe ich oft, wenn eine starke Blähung im Darm z.B. in einer Darmschlinge kurz eingeklemmt wird. Das kann irre wehtun.

17.05.2023 05:07 • #4




Youtube Video

Dr. Christina Wiesemann